Suchen

Ladungsträger Palettenheld hilft beim Lademittel-Management

Damit leere Europaletten und Gitterboxen immer am richtigen Ort sind, hat Fiege relog „Palettenheld.com“ ins Leben gerufen – eine Onlineplattform für das Lademittelmanagement. Kunden sollen so höhere Chancen auf bessere Margen erhalten, bei „maximaler Kosteneffizienz und Rechtssicherheit“.

Firmen zum Thema

Palettenheld soll die Rückführung und Wiederverwendung oder Wiederverwertung von Lademitteln optimieren.
Palettenheld soll die Rückführung und Wiederverwendung oder Wiederverwertung von Lademitteln optimieren.
(Bild: Fiege relog)

Die Fiege-Tochter und Systemdienstleister im Bereich Reverse Logistics Fiege relog GmbH will mit einem neuen Dienst die Wertschöpfungskette seiner Kunden schließen. Über die neue Onlineplattform Palettenheld.com kann man jetzt digital dafür sorgen, dass immer eine leere Europalette zur rechten Zeit am rechten Ort zur Verfügung steht.

Höhere Planungssicherheit

Auf der Plattform lassen sich die Lademittelströme in Echtzeit nachvollziehen und planen. Händler, Hersteller, Spediteure und Logistiker haben ihre Paletten so immer im Blick. „Nach einem Transport geht die Palette nicht direkt leer wieder zurück zum Versender. Das wäre unwirtschaftlich und unpraktisch. Die Paletten werden verrechnet oder getauscht, dabei spielt natürlich auch die Qualität der Palette eine Rolle“, erklärt Harry Matschulat, Geschäftsführer bei Fiege relog.

Die 100%ige Fiege-Tochter beschäftigt sich mit der Reverse Logistics, also der Rückführlogistik. Über Palettenheld.com will Matschulat seinen Kunden jetzt eine bessere Planungssicherheit geben. „Wir dokumentieren sämtliche Lademittelbewegungen, alle Tauschvorgänge, und vermerken die Qualität.“

App zur mobilen Bedienung

Diese Daten werden gebündelt und für die Kunden entsprechende Buchungsbelege erstellt. Auf dem neuen Portal haben sie dann den digitalen Überblick über ihr Konto. „Heutzutage wird bei uns wie auch bei unseren Kunden noch viel auf Papier gearbeitet. Listen werden manuell abgeglichen und händisch in Tabellen eingetragen. Mit Palettenheld werden wir flexibler und effizienter“, erklärt Matschulat. Eine eigene App soll die Bedienung auch mobil möglich machen, heißt es.

Weitere Beiträge zum Unternehmen:

Fiege

(ID:45121756)