Herma Sven Schneller wird Geschäftsführer

Redakteur: Stéphane Itasse

Stuttgart (si) - Der Spezialist für Selbstklebetechnik Herma GmbH, Stuttgart, hat Sven Schneller zum Geschäftsführer bestellt. Der 39-jährige übernimmt gleichzeitig die Funktion des

Anbieter zum Thema

Stuttgart (si) - Der Spezialist für Selbstklebetechnik Herma GmbH, Stuttgart, hat Sven Schneller zum Geschäftsführer bestellt. Der 39-jährige übernimmt gleichzeitig die Funktion des Sprechers der Geschäftsleitung, teilte das Unternehmen mit. Ihr gehören neben den beiden Geschäftsführern Schneller und Dr. Thomas Baumgärtner der Prokurist und Leiter des Zentralbereichs Finanzen, Thomas Thumm, sowie der Geschäftsbereichsleiter Etikettiermaschinen, Werner Rometsch, an.

Letzterer hat im Zuge der Neubesetzung Prokura erhalten. Geschäftsführer Manfred Minich hatte das Unternehmen Mitte Oktober nach sechsjähriger Zugehörigkeit verlassen. Schneller ist seit 2000 Mitglied der Geschäftsleitung. Über sechs Jahre zeichnete er zuletzt gesamtverantwortlich für den Herma-Zentralbereich Personal.

Der gebürtige Schwabe hatte seinen beruflichen Werdegang bei dem Selbstklebespezialisten 1986 begonnen, im Rahmen eines Studiums an der Berufsakademie Stuttgart. Es folgten die frühe Verantwortung als Ausbildungsleiter sowie weitere Stationen in Vertrieb, Marketing und Personalwesen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:194554)