Suchen

Transportlogistik Tanos entwickelt ein flexibles, fest verankerbares Fahrzeugregalsystem

Redakteur: Volker Unruh

Auf der Messe IAA Nutzfahrzeuge 2010 in Hannover wird Tanos sein neues Fahrzeugeinrichtungssystem Tanosmobil vorstellen. Das Regal- und Aufbewahrungssystem für kleine bis mittelgroße Transportfahrzeuge im Sprinterformat lässt sich ohne Bohrungen oder Verschraubungen fest im Fahrzeug verankern. Das Tanosmobil kann variabel eingesetzt und jederzeit neuen Gegebenheiten, wie zum Beispiel Fahrzeugen oder Ladungen, angepasst werden.

Firmen zum Thema

Auf der Messe IAA Nutzfahrzeuge 2010 in Hannover wird Tanos sein neues Fahrzeugeinrichtungssystem Tanosmobil vorstellen, das ohne Bohrungen oder Verschraubungen fest im Fahrzeug verankert werden kann. Bild: Tanos
Auf der Messe IAA Nutzfahrzeuge 2010 in Hannover wird Tanos sein neues Fahrzeugeinrichtungssystem Tanosmobil vorstellen, das ohne Bohrungen oder Verschraubungen fest im Fahrzeug verankert werden kann. Bild: Tanos
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Fahrzeug-Regalsystem von Tanos kann nicht nur leicht selber montiert, sondern auch problemlos in die unterschiedlichsten Nutz- und Transportfahrzeuge bis zur Größe eines Mercedes Sprinter mit Hochdach und langem Radstand eingebaut werden.

Fahrzeugeinrichtungssystem wurde geprüft und crashgetestet

Das Fahrzeugeinrichtungssystem Tanosmobil wird im Fahrzeug laut Hersteller „felsenfest“ mit selbstklebendem Flausch sowie Industrieklettband mit Zapfen, Distanzrohr und Zapfenaufnahmeeinheit fixiert.

Bildergalerie

Das Fahrzeugeinrichtungssystem Tanosmobil ist patentiert und von der Dekra geprüft sowie crashgetestet.

Die Regale des Fahrzeugeinrichtungssystems Tanosmobil sind in verschiedenen Längen und Breiten lieferbar und bieten damit flexible Bestückungsmöglichkeiten für die unterschiedlichsten Ladungsträger, wie Euroboxen, Koffer, Transportbehälter oder Ausstattungselemente, darunter natürlich auch das Behälter- und Organisationssystem Systainer von Tanos.

Tanos auf der Messe IAA Nutzfahrzeuge 2010 in Hannover (23. bis 30. September): Standort: 13 F23

(ID:358333)