Lkw-Maut

Falsch eingestellte Obu bei 7,5-Tonnern

| Redakteur: Benedikt Hofmann

SVG-Mautexperte Alexander Wagner: „Fahrer sollten nach dem Obu-Einbau darauf achten, dass die Gesamtmasse ihres Fahrzeugs korrekt eingestellt ist.“
SVG-Mautexperte Alexander Wagner: „Fahrer sollten nach dem Obu-Einbau darauf achten, dass die Gesamtmasse ihres Fahrzeugs korrekt eingestellt ist.“ (Bild: SVG)

Die Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr (SVG) weist darauf hin, dass es bei 7,5-t-Lkw zu falschen Mautabrechnungen kommen kann. Nach Angaben der SVG registriere man zunehmend Fälle, bei denen die Halter nach dem Einbau ihrer neuen Obu eine Mautabrechnung erhalten, obwohl die Mautpflicht für diese Fahrzeugklasse erst am 1. Oktober 2015 beginnt.

Die Ursache dafür ist, dass Werkstätten nach dem Obu-Einbau eine Testfahrt durchführen, um die Funktionsfähigkeit des Geräts zu überprüfen. Da die 7,5-Tonner von der Obu noch nicht als mautpflichtig erkannt werden, ist im Rahmen der Testfahrt das Mautgerät auf ein Gesamtgewicht von 12 t eingestellt. Wird das Fahrzeug aus der Werkstatt abgeholt, ohne die Voreinstellung zu korrigieren, berechnet die Obu auf mautpflichtigen Strecken weiter die Kosten für einen 12-t-Lkw. „Die korrekte Einstellung der Obu liegt in der Verantwortung des Fahrers. Viele Halter und Fahrer von 7,5-Tonnern sind jedoch jetzt zum ersten Mal mit der Maut konfrontiert und bemerken den Irrtum erst, wenn die Abrechnung eintrifft“, sagt Alexander Wagner, Mautexperte der Straßenverkehrsgenossenschaft. Die SVG rät deshalb, nach dem Obu-Einbau darauf zu achten, dass vor allem die Anzahl der Achsen und die Gesamtmasse des Fahrzeugs korrekt eingestellt sind. Beides kann vom Fahrer mit wenigen Handgriffen erledigt werden.

Wurde aufgrund der falschen Voreinstellung irrtümlich Maut abgerechnet, können alle Betroffenen den Betrag bei Toll-Collect reklamieren. Die Straßenverkehrsgenossenschaften unterstützen ihre Kunden kostenlos bei den Rückerstattungsformalitäten. Bundesweit rechnen rund 13.000 Transport- und Logistikunternehmen mit 120.000 Lkw ein Mautvolumen von rund 800 Mio. Euro über die SVGen ab.

Mautbeispiele der SVG für Lkw ab 7,5 t.
Mautbeispiele der SVG für Lkw ab 7,5 t. (Bild: SVG)

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43580397 / Distributionslogistik)