Intralogistik Inther Group stärkt sein Deutschland-Engagement

Im März hatten wir schon darüber berichtet, jetzt hat die Inther Group ihr Vorhaben in die Tat umgesetzt: Der niederländische Systemintegrator in Sachen Intralogistik-Technik hat im baden-württembergischen Neckarwestheim eine neue Niederlassung eröffnet.

Firmen zum Thema

Setzt bei ihrer Internationalisierungsstrategie ganz auf Deutschland: die niederländische Inther Group mit neuer Niederlassung im baden-württembergischen Neckarwestheim.
Setzt bei ihrer Internationalisierungsstrategie ganz auf Deutschland: die niederländische Inther Group mit neuer Niederlassung im baden-württembergischen Neckarwestheim.
(Bild: Inther)

Die Ära des Kernkraftwerks Neckarwestheim (GKN) läuft langsam aus (maximal bis Ende 2022), eine vollkommen andere Branche siedelt sich neu an: Wie hier schon berichtet, will sich der niederländische Intralogistik-Systemintegrator Inther Group mit Stammsitz in Venray stärker in Deutschland engagieren und hat deshalb Anfang Dezember seine neue Niederlassung in Neckarwestheim eröffnet. Mit Option auf Erweiterung haben die Niederländer zunächst eine Bürofläche von 100 Quadratmetern im ehemaligen Sparkassen-Gebäude der 4.000 Einwohner zählenden Gemeinde in der Region Heilbronn-Franken gemietet. Von dort aus soll der gesamte bundesweite Vertrieb der Inther Group erfolgen.

Fünf internationale Repräsentanzen

Im deutschen Markt hat Inther bisher Projekte unter anderem für Bauhaus, DHL, Estee Lauder, Hellmann und Skechers realsiert. Neben der Unternehmenszentrale und den Dependancen in Belgien, Moldawien, den USA und China ist Deutschland die fünfte internationale Repräsentanz des Systemintegrators. Auf dieser Basis entwickelt das Unternehmen Lösungen für effiziente Logistikprozesse, liefert Kommissionier-, Verpackungs-, Lager- und Sortiersysteme und bietet weltweit 24/7-Service und Wartung an. Mit der Ansiedlung der Inther Group ist es der Gemeinde gelungen, einen international führenden Player der wichtigen Logistikbranche am Standort zu binden.

(ID:47895004)