Suchen

Whitepaper

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: Redaktion MM Maschinenmarkt
In der Zukunft müssen Fabriken flexibler, schneller, effizienter und nachhaltiger werden. Das gilt nicht nur für die großen Konzerne. Auch für kleine und mitteltständische Unternehmen wird das Konzept der Smart Factory immer relevanter.

Im Whitepaper erfahren Sie:
  • Wie die Fabrik der Zukunft aussieht,
  • wie Digitalisierung im Mittelstand erfolgreich sein kann,
  • wie sich Wissen im virtuellen Raum vermitteln lässt
  • und worauf Sie bei der Einführung von Industrie 4.0 achten sollten.

 

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an MM MaschinenMarkt übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

MM MaschinenMarkt

Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Industrie4.0
Industrie 4.0

„Echtzeit“-Integration in die SAP-Prozesswelt

Nicht jedes Unternehmen besitzt eine Industrie 4.0-Roadmap. Viele schrecken hier noch vor Investitionen zurück, weil ihnen die übergeordnete Strategie fehlt und sie hohe Investitionskosten für den Ausbau der bestehenden Infrastruktur fürchten.

mehr...
digitaleWeg
Intralogistik 4.0: Sensorik und Datennetze

Auf die Details kommt es an: Der digitale Weg zur Intralogistik 4.0

Das MM LOGISTIK-Dossier „Intralogistik 4.0“ beschäftigt sich mit den Details, auf die es bei der Digitalisierung zu achten gilt. Nicht immer kann der Fokus auf den großen Anlagen liegen, denn auch Sensoren und IT-Lösungen spielen eine wichtige Rolle auf dem digitalen Weg zur Intralogistik 4.0.

mehr...