Effiziente Kommissionierung

Tipps für eine effiziente Auftragskonsolidierung

Kardex Titelbild WP

Neben reibungslosen Prozessen zählen Flexibilität und Präzision zu den Kernforderungen von Unternehmen, die Waren effizient für den Weitertransport zusammenstellen und zwischenlagern wollen. Wie das gelingen kann, lesen Sie im Leitfaden.

Mit steigenden Marktanforderungen, überdenken viele Unternehmen ihre Strategie im Warenausgang. Kundenbestellungen müssen schnell und präzise zusammengestellt und rechtzeitig in den Versand gegeben werden. Um diese Abläufe zu optimieren, eigenet sich eine standardisierte Automatisierungslösung, die die Auftragsbehälter aus verschiedenen Zonen des Lagers / Distributionscenters zusammenführt, auf minimaler Stellfläche zwischenpuffert und sie dann Just-in-Time für die Verpackung oder den Versand bereitstellt.

Im Vergleich zu manuellen Prozessen reduziert die automatisierte Lösung zur Auftragskonsolidierung die Such- und Wartezeiten im Warenausgang, ermöglicht eine Just-in-Time Bereitstellung der Kundenaufträge und ist auch für zukünftige Erweiterungen flexibel gestaltet, während sie sich in nur kurzer Zeit amortisiert.

Im Leitfaden erfahren Sie mehr zu den folgenden Themen:

  • Wie gelingt die Auftragskonsolidierung vor der Verpackung oder dem Versand
  • Wie kann man einen halbautomatisierten Prozesses integrieren
  • Und wie verläuft die Integration eines vollautomatisierten Prozesses
  • Welches sind die Vorteile dieser Lösung

Anbieter des Whitepapers

Kardex Deutschland GmbH ()

Kardex Deutschland GmbH

Megamat-Platz 1
86476 Neuburg a.d.Kammel
Deutschland

Kardex Titelbild WP

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen