Zollabfertigung

AEO-Zertifikat spart Zeit beim Zoll

24.11.2009 | Redakteur: Claudia Otto

Der Zoll stuft einen AEO-zertifizierten Dienstleister wie die Schenker Deutschland AG automatisch als sicheren Partner ein. Bild: Schenker
Der Zoll stuft einen AEO-zertifizierten Dienstleister wie die Schenker Deutschland AG automatisch als sicheren Partner ein. Bild: Schenker

Ein Jahr nach der Einführung akzeptiert die verladende Wirtschaft den Status eines AEO (Authorised Economic Operator) als wichtiges Qualitäts- und Sicherheitsmerkmal, Logistikdienstleister erwarten diesen sogar. Diese Bilanz zieht die Schenker Deutschland AG als eines der ersten Unternehmen in der Europäischen Union mit dem AEOF-Status für „Zollrechtliche Vereinfachung und Sicherheit“.

„Heute fordern Großunternehmen die Zertifizierung immer häufiger explizit in ihren Ausschreibungen ein“, sagt Dr. Hansjörg Rodi, Vorstandsvorsitzender Schenker Deutschland. Denn bei grenzüberschreitenden Verkehren wie dem Danube-Nautic Shuttle profitieren Kunden aus Industrie und Handel von der Zusammenarbeit mit zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO).

„Ein AEO-zertifizierter Dienstleister wird vom Zoll automatisch als sicherer Partner eingestuft“, bestätigt Wolfgang Knutzen, Geschäftsführer der SW Zoll-Beratung GmbH, die ihren Fokus auf die Durchführung zollrechtlicher Verfahren und Dienstleistungen gelegt hat. Die Tochtergesellschaft der Schenker Schweiz AG ist als Kompetenzzentrum auch für den Zollbereich der Schenker Deutschland AG verantwortlich.

Schenker bereits seit 2008 zugelassener Wirtschaftsbeteiligter

Die Schenker Deutschland AG hat sich gemeinsam mit der SW Zoll-Beratung im Rahmen eines Pilotprojektes bereits im Jahr 2008 zertifizieren lassen. An das Bewilligungsverfahren sind umfangreiche Bedingungen geknüpft, die ein Unternehmen, das den Status eines AEOF erlangen möchte, erfüllen muss. Dazu gehören Zuverlässigkeit, Zahlungsfähigkeit sowie die Erfüllung einschlägiger Rechts- und Sicherheitsvorschriften als einige der wichtigsten Auflagen.

Der Erteilung des Zertifikates folgen regelmäßige Monitoring-Maßnahmen der Zollverwaltung, die die lückenlose Einhaltung der Vorschriften gewährleisten und gleichzeitig die Voraussetzung für den Erhalt des Status sind. „Die Erfahrungen im Echtbetrieb bestätigen uns, dass die verladende Wirtschaft den AEO-Status als Nachweis eines hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards einschätzt“, so Knutzen.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 328085 / Distributionslogistik)