Jubiläum

Der Michelin-Mann feiert 120. Geburtstag

| Redakteur: Bernd Maienschein

Der alte (l.) gratuliert dem neuen „Michelin-Mann“ zum 120. Geburtstag.
Der alte (l.) gratuliert dem neuen „Michelin-Mann“ zum 120. Geburtstag. (Bild: Michelin)

Firmen zum Thema

Auf Tausenden Lkw bereist das Reifenmännchen von Michelin die Welt, präsentiert neue Reifen auf Plakaten und wirbt nicht zuletzt für exquisite Sterneküche. Eines der bekanntesten Werbemaskottchen der Welt feiert runden Geburtstag: Der Michelin-Mann „Bibendum“ wird 120 Jahre alt.

Seit 1898 steht das sympathische Reifenmännchen für die Marke Michelin – erdacht hatten es die Brüder und Firmengründer André und Edouard Michelin, entworfen der Werbezeichner Marius Rossillon alias O‘Galop. Das einzigartige Markensymbol entwickelte sich über die Jahrzehnte ständig weiter, ohne je seinen unverwechselbaren Charakter zu verlieren.

„Jetzt lasst uns trinken!“

Seinen Namen „Bibendum“ verdankt der Reifenmann einem Werbeposter, auf dem er zum ersten Mal Gestalt annahm, mit dem Trinkspruch des römischen Dichters Horaz „Nunc est bibendum!“, was nichts anderes heißt als „Jetzt lasst uns trinken!“. Das scheinbar Widersprüchliche „Trinken und fahren“ löst sich in der Unterzeile des Plakats schnell auf: „Auf Ihr Wohl! Der Michelin-Reifen schluckt das Hindernis!“ Das „Schlucken“ bezog sich also auf Glassplitter und Nägel, die zur Jahrhundertwende keine Seltenheit auf den staubigen Straßen waren.

Das Michelin-Männchen entpuppte sich schnell als Marketing-technischer Geniestreich, auf allen Werbemitteln der Marke taucht es seitdem auf, illustriert technische Informationen zum richtigen Reifengebrauch und steht bis heute bei Messen und Veranstaltungen prominent und vom Publikum belagert im Mittelpunkt.

Bewegtbild auf Youtube-Kanal

Anlässlich des 120. Geburtstags präsentiert der Reifenhersteller die Geschichte des Michelin-Mannes in einem Clip, der die Entwicklung des beliebten Maskottchens visualisiert. Das Video „Michelin Man Story“ steht auf dem Michelin-YouTube-Kanal zur Verfügung.

Weitere Beiträge des Unternehmens:

Michelin

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

Lademittel digital verwalten

Behältermanagement im Cloud-Netzwerk:Einfach digital gedacht

Wie sich Digitalisierung in der Lademittelverwaltung nutzen lässt, einen Großteil der manuellen Aufwände eliminiert und dabei unternehmensübergreifend Transparenz schafft, erfahren Sie in diesem Whitepaper. lesen

Digitale Transformation

Wie fit ist Ihr Unternehmen?

Wie fit ist Ihr Unternehmen für die digitale Transformation. Machen Sie den Digitalisierungs-Schnellcheck und finden Sie heraus, wie gut Ihr Unternehmen hinsichtlich digitaler Technologien, Prozesse, Angebote und Denkweisen aufgestellt ist. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45430226 / Management)