Paketversand

Kofferraumzustellung – Ihr Auto als Lieferadresse

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Das neue Pilotprojekt von DHL und VW steht unter dem Motto „Dein Kofferraum als Lieferadresse“.
Das neue Pilotprojekt von DHL und VW steht unter dem Motto „Dein Kofferraum als Lieferadresse“. (Bild: DHL)

DHL Paket und Volkswagen starten ab sofort ein gemeinsames Projekt zur Kofferraumzustellung in Berlin. Ausgewählte Kunden können ein Auto im Rahmen dieser Aktion vier Wochen lang als mobile Lieferadresse nutzen.

VW und DHL haben in den letzten Monaten eine eigene Lösung zur sogenannten Kofferraumzustellung entwickelt. Dabei geht es um den Einsatz von Kraftfahrzeugen als mobile Lieferadresse. Jetzt soll das System unter Realbedingungen getestet werden. Interessierte ab 21 Jahren mit Wohnsitz in Berlin, die regelmäßig online shoppen und mindestens seit zwölf Monaten im Besitz eines Führerscheins sind, können sich online als Tester bewerben.

So funktioniert die Kofferraumzustellung

Das Testfahrzeug, ein Volkswagen 50 VW Polo, ist bereits mit der notwendigen Technik ausgestattet. „Um den Service nutzen zu können, muss sich der Kunde nur noch bei DHL Paket registrieren und den Kofferraum als Ablageort in seinem Kundenprofil hinterlegen“, erklären die Verantwortlichen. Während des Lieferprozesses wird der Fahrer per Mail über alle wichtigen Schritte informiert und bekommt eine Zustellbenachrichtigung, wenn das Paket im Kofferraum abgestellt ist.

DHL setzt Spatenstich für neues „Mega-Paketzentrum“

Paketzentrum

DHL setzt Spatenstich für neues „Mega-Paketzentrum“

24.08.17 - DHL hat die Bauarbeiten an seinem neuen Paketzentrum im Ruhrgebiet gestartet. Es soll eines der leistungsfähigsten und modernsten in ganz Europa werden. lesen

„Direkt bei der Bestellung im Onlineshop kann der Fahrzeughalter sein zweistündiges Wunschfenster auswählen, in dem DHL das Paket zustellen wird“, erklärt das Unternehmen. „Der Pkw muss dann lediglich für den Zusteller zugänglich geparkt sein, etwa auf dem Büroparkplatz oder an jeder anderen Adresse.“

In einem zweistündigen Zeitfenster, das der Kunde selbst bei der Bestellung bestimmen kann, liefert DHL das Paket im Fahrzeug ab.
In einem zweistündigen Zeitfenster, das der Kunde selbst bei der Bestellung bestimmen kann, liefert DHL das Paket im Fahrzeug ab. (Bild: DHL)

Kooperation mit Volkswagen

„Nachdem wir die Kofferraumzustellung bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich getestet haben und auch weiterhin für Smart-Fahrer anbieten, freuen wir uns, mit Volkswagen einen weiteren Partner gewonnen zu haben, mit dem wir dieses Angebot einer breiteren Zielgruppe anbieten können“, erklärt Achim Dünnwald, CEO bei DHL Paket. Als Innovationsführer verfolge DHL Paket das Ziel, die Kofferraumzustellung möglichst vielen Empfängern in Deutschland anbieten zu können.

Weitere Informationen: https://www.dhl.de/de/privatkunden.html und https://www.volkswagen.de/de.html

Kommentare werden geladen....

Wertvolle Kommentare smarter Leser

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44883808 / Distributionslogistik)