Suchen

Ladungssicherung Profi-Zurrgurte helfen Bootsbesitzern

Speziell für die Ladungssicherung von Bootstrailern bietet Seilflechter professionelle Zurrgurte an, die eine sichere Beförderung nach DIN EN 12195-2 „Zurrgurte aus Chemiefasern“ ermöglichen.

Firmen zum Thema

Die professionelle Sicherung von Booten auf Trailern gewährleisten Zurrgurte von Seilflechter.
Die professionelle Sicherung von Booten auf Trailern gewährleisten Zurrgurte von Seilflechter.
(Bild: Seilflechter)

Werden Boot und Trailer ins Urlaubsrevier befördert, müssen einige grundsätzliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Gemäß Straßenverkehrsordnung (StVO) ist das Gespann so zu sichern, dass es vor dem Verrutschen, Hin- und Herrollen oder Herabfallen geschützt ist. Die entsprechende DIN-Norm schreibt vor, dass Zurrmittel dauerhaft mit einem Etikett gekennzeichnet werden müssen, das Auskunft über Belastungskräfte, Dehnung, Hersteller und Fertigungsdatum gibt. In der Praxis sind jedoch immer wieder Zurrgurte anzutreffen, bei denen das Kennzeichnungsetikett fehlt. Auch Zurrgurte mit weißem oder braunem Label, die im Handel zu Aktionspreisen angeboten werden, bieten keinen ausreichenden Schutz für den Transport von Bootstrailern, da sie aus Polyproylen mit sehr hoher Dehnung gefertigt sind.

Blaues Label verspricht Sicherheit

Seilflechter geht bei der Produktion keine Kompromisse ein: Die Spanngurte werden ausschließlich mit blauem Label aus hoch strapazierfähigem Birolen-Spezialpolyester und einer Temperaturbeständigkeit zwischen -40 und 120 °C hergestellt. Die Alleskönner sind mit Zurrkräften bis 500 daN beim Niederzurren und 2000 daN beim Direktzurren ausgestattet. Zusätzlich ist ein spezieller Kantenschutz erhältlich.

Für den Transport großer Boote auf Trailern und Tiefladern hat der Anbieter Qualitäten mit 4000 daN und extra stabiler, chromatisierter Edelstahldruckratsche im Sortiment. Bei allen Profigurten liegt die Dehnung weit unter dem zulässigen Maximalwert von 7 %. Vorteil: Die Zurrgurte halten stärksten Vibrationen, Vollbremsungen und Ausweichmanövern stand.

Notwendige Zurrgurt-Anzal per Disc feststellen

Das Produktportfolio wird ergänzt durch eine Ladungssicherungs-Disc, mit der Anwender die erforderliche Anzahl an Zurrgurten schnell und einfach ermitteln können. Sämtliche Spezialprodukte zur Ladungssicherung bietet Seilflechter über ausgesuchte Bootsfachhändler an.

Bildergalerie: Pleiten, Pech und Pannen bei der Ladungssicherung

(ID:40308080)