Duisburger Hafen Speditionsunternehmen Kühne + Nagel baut aus

Duisburg (bm) — Im Beisein des Vorstandssprechers der Duisburger Hafen AG, Erich Staake, und des Vorsitzenden der Geschäftsleitung der deutschen Kühne + Nagel-Organisation, Hans-Georg Brinkmann, führte Thomas Hoffmann, Leiter der Kühne + Nagel-Region West, Ende Oktober den symbolischen Spatenstich für den Erweiterungsbau im Logistikzentrum Logport aus.

Anbieter zum Thema

Seit 2003 bewirtschaftet Kühne + Nagel auf dem Logport-Gelände ein modernes Logistikzentrum mit einer Lagerfläche von rund 25 000 m². Die steigende Nachfrage nach wertschöpfungsstarken Dienstleistungen machte nun eine Erweiterung der Gewerbeimmobilie erforderlich. Mit dem zweiten Bauabschnitt soll die bisher verfügbare Lagerfläche verdoppelt werden. Die Voraussetzungen dafür wurden mit dem Erwerb eines 44 000 m² großen Grundstücks geschaffen, das direkt an die Logistikanlage an der Dubliner Straße angrenzt.

„Dieses neue Engagement unterstreicht die Bedeutung, welche die Kühne + Nagel-Gruppe dem Logistikstandort Duisburg beimisst, und steht nicht zuletzt für eine dynamische Geschäftsentwicklung in der Region“, sagt Hans-Georg Brinkmann. „Unsere Kunden profitieren durch die Bündelung und Veredlung der Warenströme an diesem zentralen Platz. Durch die Nutzung des europaweiten Netzwerks der kombinierten Verkehre am Standort Duisburg können Kosten gesenkt und die ökologischen Belastungen gering gehalten werden.“

„Wir freuen uns sehr über das Vertrauen von Kühne + Nagel in unseren Standort“, sagte Erich Staake anlässlich des Spatenstichs. „Dieses Investment stärkt Duisburgs Kontraktlogistik-Kompetenz und ist richtungsweisend für die Bedeutung des Duisburger Hafens als zentrale europäische Logistikdrehscheibe.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:231610)