Logistics-IT

BMW optimiert mit Getac weltweit Prozesse

| Redakteur: Bernd Maienschein

Immer mehr robuste Getac-Computer werden insbesondere in der Automobilindustrie eingesetzt – zuletzt weltweit bei der BMW Group.
Immer mehr robuste Getac-Computer werden insbesondere in der Automobilindustrie eingesetzt – zuletzt weltweit bei der BMW Group. (Bild: Getac)

Mit der BMW Group hat Getac, Teil der Mitac-Synnex Business Group, einen weiteren Kunden aus der Automobilindustrie gewonnen. Zum Einsatz kommen die robusten Notebooks und Tablets weltweit in Forschung und Entwicklung, bei der Fahrzeugprüfung, in der Produktion, der Lagerlogistik sowie in Werkstätten von BMW.

Schon vor sechs Jahren lieferte Getac seine robusten Geräte für Fahrzeug- und Applikationstests bei BMW – jetzt wurde die Zusammenarbeit erneuert: Das Unternehmen aus Taiwan erhielt einen Großauftrag über die Lieferung robuster Notebooks und Tablets der Reihen S410, V110, F110, A140, UX10 und T800. Getac hat die Geräte an die Erfordernisse der verschiedenen Nutzergruppen beim Autobauer angeglichen: Im Bereich F&E beispielsweise sind die Sicherheit und der Schutz sensibler Daten das Maß aller Dinge.

Sehr breites Einsatzspektrum

In der Logistik wiederum ist beim Einsatz des internen Kommissioniersystems „BVIS“ von BMW das übersichtliche Getac-14-Zoll-Display zur unmittelbaren Erfassung aller wichtigen Daten genauso unverzichtbar wie die Möglichkeit, diese Daten per Barcode oder RFID umgehend zu erfassen und zu verwalten.

Rick Hwang, Präsident Rugged & Video Solutions Business Group bei Getac: „Die besondere Herausforderung bei der Zusammenarbeit mit der BMW Group lag in dem breiten Spektrum der geplanten Einsatzbereiche. Jeder einzelne hat spezifische Ansprüche an die Geräte, denen es gerecht zu werden galt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass BMW sich für Getac-Lösungen entschieden hat und das Team der BMW Global Digital Solutions mithilfe unserer Geräte jetzt schon weltweit einen so beachtlichen Erfolg bei der Prozessoptimierung erzielen konnte.“

Eric Yeh, Director Sales and Operations bei Getac: „Wir sind sehr stolz auf den wiederholten Auftrag von der BMW Group. Das ist ein weiterer großer Erfolg für uns, zumal dies auch die Anerkennung unserer steten Bemühungen ist, unsere Kunden optimal zu unterstützen und ihren Erwartungen zu entsprechen.“

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46312186 / Logistics IT)