Suchen

Logimat Brände bekämpfen, bevor sie ausbrechen

| Redakteur: Gary Huck

Ein volles Lager stellt oft einen substanziellen Finanzwert für ein Unternehmen dar. Ein Brand dort kann horrende Schäden verursachen. Die Wagner Group will das verhindern.

Firma zum Thema

Am Wagner-Messestand kann man aktive Brandvermeidung live erleben.
Am Wagner-Messestand kann man aktive Brandvermeidung live erleben.
(Bild: Wagner )

Die Brandschutzspezialisten von Wagner zeigen auf der Logimat wie man Lager gegen Feuer schützen kann. Sie präsentieren unter anderem die beiden Systeme Oxyreduct und Titanus. Oxyreduct ist eine Lösung die Brände bekämpfen soll, bevor diese entstehen. Bei dem System handelt es sich, wie der Name vermuten lässt, um eine Sauerstoffreduzierungsanlage. Stickstoff wird in den Schutzbereich eingeleitet und die Sauerstoffkonzentration soweit gesenkt, dass kein Feuer mehr ausbrechen kann. So können Brandfolgeschäden vermieden werden. Von der Funktionsweise des Systems können sich Besucher am Messestand des Unternehmens überzeugen.

Bei Titanus handelt es sich um einen Ansaugrauchmelder. Das Gerät hat eine hohe Ansprechsensibilität und entnimmt stetig Luftproben. So sollen Brände bereits in der Schwel- und Entstehungsphase erkannt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46306443)