Personalie Hellmann Worldwide Logistics stellt CFO-Bereich neu auf

Redakteur: Sebastian Hofmann

Zum 1. August wird der Aufsichtsrat der Hellmann Gruppe Dr. Michael Noth als Chief Financial Officer in der Vorstand berufen. Er tritt damit in die Fußstapfen von Dr. Alexander Blum.

Anbieter zum Thema

Dr. Michael Noth wird ab 1. August als Chief Financial Officer bei Hellmann Worldwide Logistics arbeiten.
Dr. Michael Noth wird ab 1. August als Chief Financial Officer bei Hellmann Worldwide Logistics arbeiten.
(Bild: Hellmann Worldwide Logistics)

Die Hellmann Gruppe ordnet ihren CFO-Bereich um. Mit der Ernennung von Dr. Michael Noth als Nachfolger von Dr. Alexander Blum will man das Vorstandsressort neu aufstellen. Künftig wird das Unternehmen neben CEO Dr. Thomas Knecht, CCO Jost Hellmann auch durch den neuen Chief Financial Officer mitverantwortet.

Noth war zuvor bereits als Finanzvorstand bei Nordzucker tätig. „Wir freuen uns, dass er die Weiterentwicklung der Hellmann Gruppe ab dem 1. August unterstützen wird“ so CEO Knecht. „Mit ihm konnten wir einen anerkannten Finanzexperten mit langjähriger Erfahrung für unser Unternehmen gewinnen.“ Der ausscheidende Dr. Alexander Blum habe sich entschlossen, den Betrieb zu verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Hier gibt's weitere Beiträge zu Hellmann Worldwide Logistics!

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45399992)