Suchen

Industrietore Horizontal öffnendes Schnelllauftor läuft mit Spitzengeschwindigkeit

Einen sicheren, störungsfreien Durchgangsverkehr nach drinnen und draußen soll das horizontal öffnende Schnelllauftor Novosprint von Butzbach ermöglichen. Das Hochleistungstor wird auf der Münchner Fachmesse Bau (14. bis 19. Januar 2013) Premiere feiern.

Firmen zum Thema

Horizontal öffnen sich die neuen Schnelllauftore Novosprint von Butzbach.
Horizontal öffnen sich die neuen Schnelllauftore Novosprint von Butzbach.
(Bild: Butzbach)

Im Gegensatz zu Vertikalläufern steht dem Anwender durch das seitliche Öffnen der beiden Torhälften des Novosprint sofort die gesamte Durchgangshöhe zur Verfügung. Das ermöglicht einen schnellen, sicheren Waren- und Personenverkehr ohne die Gefahr einer Kollision oder des Auflaufens des Tores. Die kurzen Öffnungs- und Schließzeiten reduzieren den Wärmeaustausch.

Neue Hubtorgeneration mit hohem Lichteinfall

Ein Streifzug durchs weitere Ausstellungsprogramm von Butzbach Industrietore verdeutlicht die hohe Dichte an Produktneuentwicklungen, die das Unternehmen neben dem rasanten Schnelllauftor noch auf der Bau 2013 präsentieren wird: Mit der neuen Generation der Hubtore hat das Unternehmen seinen Klassiker noch leistungsfähiger gemacht.

Ein neues flexibles Produktkonzept mit einem kostengünstigen Grundmodell, das mit einem flexiblen Baukastensystem erweitert werden kann, U-Werte bis zu 1,8 W/m²K bei gleichzeitig hohem Lichteinfall und eine höhere Öffnungsgeschwindigkeit sind nur ein paar der Innovationen der neuen Hubtorgeneration.

(ID:36785670)