Ladungsträger Ifco-Lift-Lock-Behälter für Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Redakteur: Peter Königsreuther

Die europäische Lift-Lock-Reihe von Mehrwegbehältern (RPC) von Ifco wurde just mit der Cradle-to-Cradle-Certified-Silver-Zertifizierung (Version 3.1) gerühmt.

Firmen zum Thema

Ausgezeichnet! Die wiederverwendbaren IFCO-Lebensmittelverpackungen der europäischen Lift-Lock-Reihe wurden mit der Cradle-to-Cradle-Certified Silver-Zertifizierung belohnt.
Ausgezeichnet! Die wiederverwendbaren IFCO-Lebensmittelverpackungen der europäischen Lift-Lock-Reihe wurden mit der Cradle-to-Cradle-Certified Silver-Zertifizierung belohnt.
(Bild: IFCO)

Die europäischen Lift-Lock-Behälter von Ifco sind nach Aussage des Herstellers die ersten und einzigen für den Transport frischer Lebensmittel, die die dazu nötigen Nachhaltigkeitsstandards erfüllen. Ifco will dabei sein, wenn die Logistik die Welt in dieser Hinsicht positiv beeinflusst, heißt es weiter. Deshalb auch der Fokus auf Wiederverwendbarkeit. Die Produkte wurden insgesamt mit Silber belohnt. Und in der Kategorie Materialwiederverwendung errangen sie Gold.

Die Lift-Lock-Reihe ist für Obst und Gemüse, Fleisch sowie Backwaren optimiert. Alle Ifco-Produkte würden gemeinsam genutzt und wiederverwendet. Weil sie die Waren auch schützten, vermeide man Verluste. Sie sollen im Durchschnitt etwa 100 Zyklen mitmachen, betont der Hersteller. Wenn sie beschädigt sind, werden sie entweder repariert oder regranuliert, um sie im Wertstoffkreislauf zu halten.

(ID:47321479)