Veranstaltung

Kreative Logistik von kreativen Köpfen

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Beim 34. Deutschen Logistik-Kongress soll es unter anderem um innovative Logistik-Start-ups gehen.
Beim 34. Deutschen Logistik-Kongress soll es unter anderem um innovative Logistik-Start-ups gehen. (Bild: CC0 / CC0)

Auf dem 34. Deutschen Logistik-Kongress stellen zahlreiche Start-ups ihr Geschäftsmodell vor. Dabei steht der digitale Wandel im Mittelpunkt.

Der 34. Deutsche Logistik-Kongress findet vom 25. bis zum 27. Oktober statt und steht unter dem Motto „Neues denken – Digitales leben“. Passend dazu stellen junge Unternehmen aus der Logistik sich und ihre Arbeit vor. Ein Dutzend Startups und Innovationen werden laut Veranstalter in der Start-up-Passage zu finden sein. „Die Bundesvereinigung Logistik bietet Logistik-Start-ups viel Raum, um den Kongressbesuchern ihre Geschäftsmodelle vorzustellen“, heißt es.

Das war der 33. Deutsche Logistik-Kongress im vergangenen Jahr!

Pitchrunde soll Entscheider überzeugen

Einer Pitchrunde am 27. Oktober stellen sich insgesamt zehn junge Logistikunternehmen zwischen 9:30 und 11:30 Uhr im Hotel Pullman Schweizerhof. Jedem Start-up stehen dabei nur wenige Minuten zu, um das Publikum von der Geschäftsidee zu überzeugen. Alleine vier Favoriten, die im Vorfeld per Onlinevoting bestimmt werden, erhalten eine etwas längere Redezeit. „Ein Pitch wie dieser ist für Start-ups sehr wichtig, da so ihre Konzepte und Lösungen direkt an die im Publikum sitzenden Entscheider vermittelt werden können“, erklären die Veranstalter.

Wollen auch Sie beim Onlinevoting mitmachen? Dann klicken Sie hier!

An allen Kongresstagen sind die jungen Unternehmen außerdem mit eigenen Ausstellungsständen vor Ort vertreten. In der so genannten Start-up-Passage – eigentlich die Bellevue-Passage des Hotels Intercontinental –können sich Besucher über die Betriebe informieren. „Sie erwartet eine Vielzahl an Dienstleistungen, Produkten und Innovationen“, heißt es von der Bundesvereinigung Logistik.

Weitere Informationen: https://www.facebook.com/DLK.Berlin und https://www.bvl.de/

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 1

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche 8 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Verteilt dezentrale Netzwerke

So revolutioniert Blockchain die Logistik

Bei Logistikern herrscht in Sachen Blockchains noch Unsicherheit. Hier erfahren Sie, wie die Technologie funktioniert und welche Einsatzmöglichkeiten es für sie im Supply Chain Management gibt! lesen

Absatzprognosen

Präzise Supply-Chain-Planung im Lebensmittelhandel

Promotions, etwa Preisnachlässe oder Werbeanzeigen, haben oft deutliche Auswirkungen auf den Absatz von Produkten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Sekundäreffekte einer Kampagne effizient ermitteln! lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44925993 / Management)