Suchen

Lebensmittellogistik Logistik für Joghurt und Milch

| Redakteur: Robert Weber

Der Schweizer Molkereikonzern Emmi hat sich für einen neuen Logistikdienstleister entschieden. Die Eidgenossen vertrauen ihre Milch- und Käseprodukte zukünftig dem Allgäuer Dienstleister Dachser an.

Firmen zum Thema

Für Emmi auf der Straßer: Dachser Food Logistics verantwortet die Logistik für das Schweizer Unternehmen. (Bild: Dachser)
Für Emmi auf der Straßer: Dachser Food Logistics verantwortet die Logistik für das Schweizer Unternehmen. (Bild: Dachser)

Verantwortlich für den Auftrag bei Dachser zeichnet die Dachser Food Logistics. Im Sommer startet die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen. Dann bezieht Emmi Deutschland rund 3000 Palettenplätze im Logistikzentrum Allgäu in Memmingen.

Dort werden die Produkte, die zu über zwei Dritteln aus der Schweiz stammen, mit jenen aus Deutschland, Italien oder anderen Ländern konsolidiert, kommissioniert und an die Kunden in Deutschland und Teilen von Belgien, Luxemburg und den Niederlanden geliefert.

Value Added Services aus dem Allgäu

Darüber hinaus erbringt Dachser für Emmi verschiedene Zusatzleistungen wie Displaybau, Konfektionierung, Etikettierung, webbasierte Auftragsverfolgung sowie die Auslieferung von Muster- und Messesendungen.

Mit dem neuen Geschäft werden in Memmingen im Sommer rund 30 neue Arbeitsplätze entstehen, heißt es in einer Pressemitteilung.

(ID:31602900)