Suchen

Transportmanagement Logistikplattform mit Entscheidungsintelligenz

| Redakteur: Gary Huck

Ein zentraler Zugang für die Buchung bei allen registrierten Unternehmen, eine App für die Fahrer und eine Künstliche Entscheidungsintelligenz bietet die Transportlogistikplattform von Inform.

Firmen zum Thema

Bei der Transportplattform Syncro Supply Central steht End-to-End-Transparenz im Vordergrund.
Bei der Transportplattform Syncro Supply Central steht End-to-End-Transparenz im Vordergrund.
(Bild: Inform )

Bei der cloudbasierte Plattform Syncro Supply Central von Inform können sich Transportunternehmen und Verlader registrieren. Verlader, Erstausrüster und Zulieferer können auf die Angebote aller registrierten Spediteure zugreifen und direkt buchen. Der Service für die Lkw-Fahrer wurde auch erweitert. Über eine Truck-App werden sie laut dem Softwarehersteller durch den gesamten Be- und Entladeprozess navigiert, unabhängig davon bei welchem Unternehmen sie sich befinden. Voraussetzung ist lediglich, dass der Betrieb auch auf der Plattform registriert ist. Das System verfügt nun außerdem über Algorithmen, die die Durchlaufzeit aller an einer Lieferung beteiligter Transporter analysieren und optimieren soll.

Nach Angaben von Inform sind bereits über 6600 Transportunternehmen und 70 Verlader auf der Plattform registriert. Telematik- und Speditionssysteme ließen sich ebenfalls in den Service einbinden. „Sämtliche Informationen lassen sich mit allen Beteiligten oder Partnern teilen. Eine Plattform eignet sich gut, um Prozesse zu digitalisieren, ohne im ersten Schritt aufwändige Integrationen in die unternehmenseigene IT-Infrastruktur in Kauf nehmen zu müssen“, sagt Matthias Berlit, Bereichsleiter Industrielogistik bei Inform.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46277664)