Letzte Meile Mediamarkt und Saturn testen Elektro-Lastenräder

Ein bisschen wie „Bulle und Bär“ vor der Frankfurter Börse kommen sie einem vor – die E-Lastenräder der Elektronikfachmärkte Mediamarkt und Saturn. Dabei ist man ja in einer Holding vereint und damit zugleich Europas größter Player der Branche.

Firmen zum Thema

Hat etwas von „Bulle und Bär“: Mediamarkt und Saturn testen drei Monate lang die Auslieferung ihrer Elektroartikel mit dem E-Lastenrad.
Hat etwas von „Bulle und Bär“: Mediamarkt und Saturn testen drei Monate lang die Auslieferung ihrer Elektroartikel mit dem E-Lastenrad.
(Bild: Mediamarkt Saturn)

Im Rahmen eines auf drei Monate angelegten Pilotprojektes testen die beiden Warenhäuser jetzt in Berlin und Köln die Nachhaltigkeit und Schnelligkeit von Auslieferungen ihrer Elektronikprodukte mit elektrisch angetriebenen Lastenrädern. Zum Einsatz kommen unterschiedliche Cargo-Bikes der Anbieter Citkar und Onomotion und zwei E-Trailer von Nüwiel. In Berlin können Kunden selbst einen E-Trailer leihen, um ihre Einkäufe nach Hause zu transportieren.

Mit den E-Cargobikes können wir unseren Kunden einen klimaneutralen Lieferservice anbieten – je nach Bestellung sogar noch am selben Tag.

Jörg Bauer, Co-COO Mediamarkt Saturn Deutschland

Getestet werden vier Modelle der drei oben genannten Anbieter. Das Bike Ono von Hersteller Onomotion verfügt über Containermodule, die flexibel über die im Fahrzeug integrierte Rampe ausgetauscht und im Lager vorkommissioniert werden können. Ebenfalls über eine Containerbox mit viel Stauraum verfügt das Modell Loadster von Anbieter Citkar, hier findet sogar eine Europalette Platz. Einer der beiden E-Trailer von Nüwiel ist ebenfalls mit einer Containerbox ausgestattet, der andere verfügt über eine offene Ladefläche.

Emissionsfreie Same-Day-Lieferungen

Die E-Cargo-Bikes kommen sowohl bei B2C- als auch bei B2B-Bestellungen im jeweiligen Markt wie auch bei Onlinebestellungen zum Einsatz. Voraussetzung für eine Belieferung per E-Lastenrad ist natürlich, dass sich die Lieferadresse im jeweiligen Einzugsgebiet befindet und dass die bestellten Waren überhaupt „E-Cargo-Bike-fähig“ sind. Besonders praktisch sei, wie es heißt, dass mit den emissionsfreien Liefermöglichkeiten auch Same-Day-Auslieferungen möglichen sind.

(ID:47603221)