Lagertechnik

Pierau bringt die Lagerlogistik von Kübler Sport auf Vordermann

| Redakteur: Sebastian Hofmann

Das neue Fachbodenregallager bei Kübler Sport entlastet die Mitarbeiter bei der Kommissionierung und sorgt so außerdem für eine effizientere Logistik.
Das neue Fachbodenregallager bei Kübler Sport entlastet die Mitarbeiter bei der Kommissionierung und sorgt so außerdem für eine effizientere Logistik. (Bild: Kübler Sport / Pierau)

Kübler Sport beauftragte Pierau damit, seine homogen gewachsene Logistik fit für die Zukunft zu machen. Das Ergebnis: Ein Stufenkonzept, das das Lager des Sportartikelhändlers effizienter machen soll.

Um die Logistikprozesse von Kübler Sport nachhaltig zu optimieren, brauchte es zunächst eine Nachbesserung der Ist-Prozesse und der Bestandsführung. Im ersten Schritt wurden deshalb 25.000 Artikel im Artikelstamm erfasst, sortiert und bereinigt. Auf dieser Basis ermittelten Projektleiter Andreas Spitzki und Jens Pommerening von Pierau Planung den Optimierungsbedarf und entwickelten ein neues Konzept für die Umgestaltung der Kommissionier- und Lagerbereiche im Bestandsgebäude.

Pierau bringt gutes Klima nach Norderstedt

Logistikstandort

Pierau bringt gutes Klima nach Norderstedt

14.09.17 - Pierau hat Condair, einen Hersteller für Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung, bei seiner Zentralisierung unterstützt. Das Unternehmen plante und koordinierte den Umzug von Produktion und Logistik zum neuen Zentralstandort. lesen

„Durch die Umwandlung bisheriger Palettenplätze im bestehenden Hochregallager nutzen wir das vorhandene Potenzial bestmöglich aus“, erklärt Spitzki. „In der untersten Ebene entfernten wir Palettenplätze und installierten dafür Fachbodenregale – und zwar im laufenden Betrieb“. So habe man den Bereich maßgeblich verdichten können. Das Lang- und Sperrgut verlagerten die Mitarbeiter schließlich in gesonderte Regalbereiche. Die übrigen Palettenplätze stehen nun dem Nachschub für das neue Kommissionierlager bereit.

Fachbodenregal spart Zeit, Muskelkraft und Wege

Das Fachbodenregal dient künftig dazu, alle aktiven Artikel direkt in den Versandkarton zu kommissionieren. „Zur Entlastung der Mitarbeiter, die zuvor mit Einkaufswägen kommissionierten, wurden professionelle Pick-Wägen eingeführt“, erläutert Pommerening. „Sie werden während des Pick-Rundgangs, der im Wareneingang beginnt, mitgeführt.“

Hier gibt's weitere Beiträge zur Pierau Unternehmensberatung!

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Technologietrends 2018

Die Top Technologietrends für 2018 in der Industrie - Teil 1

In den schnelllebigen Zeiten der Digitalisierung ist es häufig schwer, stets auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Lesen Sie jetzt, welche 8 Trends dieses Jahr im Fokus der Industrie stehen. lesen

Verteilt dezentrale Netzwerke

So revolutioniert Blockchain die Logistik

Bei Logistikern herrscht in Sachen Blockchains noch Unsicherheit. Hier erfahren Sie, wie die Technologie funktioniert und welche Einsatzmöglichkeiten es für sie im Supply Chain Management gibt! lesen

Absatzprognosen

Präzise Supply-Chain-Planung im Lebensmittelhandel

Promotions, etwa Preisnachlässe oder Werbeanzeigen, haben oft deutliche Auswirkungen auf den Absatz von Produkten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Sekundäreffekte einer Kampagne effizient ermitteln! lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45370890 / Lagertechnik)