Auszeichnung Silbermedaille für soziale Verantwortung

Redakteur: Gary Huck

Soziale Verantwortung gerade bei der Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Der Verpackungshersteller Thimm wurde für sein nachhaltiges Handeln nun ausgezeichnet.

Anbieter zum Thema

Michael Weber, Leiter Corporate Marketing bei Thimm, will bestehende Nachhaltigkeitsstrategien weiterentwickeln.
Michael Weber, Leiter Corporate Marketing bei Thimm, will bestehende Nachhaltigkeitsstrategien weiterentwickeln.
(Bild: Thimm)

Thimm wurde von der Bewertungsplattform Ecovadis mit der Silbermedaille im Corporate-Social-Responsability-(CSR-)Ranking prämiert. Positiv wurde beim Verpackungsspezialisten ein reduzierter Energieverbrauch, das Angebot umweltfreundlicher Materialien und ein Recyclingprogramm für Druckfarbe eingestuft. Bei der transparenten Berichterstattung, der Maßnahmenergreifung zur Mitarbeitergesundheit und -sicherheit sowie einem Verhaltenskodex für Lieferanten konnte Thimm nach eigenen Angaben weitere Punkte gut machen.

Laut dem Unternehmen liegt man mit dem Ergebnis in den oberen 18 % der bewerteten Betriebe aus der Verpackungsbranche. Beurteilt werden die Teilnehmer nach 21 Kriterien, aufgeteilt in vier Themenbereiche. Dazu zählen: Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46304255)