Suchen

Auto-ID Ultracode: Farbige Barcodes können mehr

DYNAMIC Systems, Anbieter individueller Komplettlösungen für automatisierte Kennzeichnungsaufgaben, bereitet sich mit farbigem Digitaldruck auf die Einführung des Ultracodes als neuer internationaler Standard vor.

Firmen zum Thema

Benötigt weitaus weniger Platz bei der Kennzeichnung von Produkten oder Verpackungen als der QR-Code: der neue farbige Ultracode.
Benötigt weitaus weniger Platz bei der Kennzeichnung von Produkten oder Verpackungen als der QR-Code: der neue farbige Ultracode.
(Bild: AIM Deutschland)

Ultracode ist der erste 2D-fehlerkorrigierende Farb-Barcode, der mit einer digitalen Farbkamera oder einem Smartphone angezeigt werden kann. Mit dem neuen Ultracode und der damit einhergehenden standardisierten Farbtechnologie kann ein weitaus kleineres Bild mit der gleichen Menge an Informationen erstellt werden, als das beispielsweise mit einem QR-Code möglich ist. Der neue Ultracode-Standard kann weltweit genutzt werden und bietet einen Mehrwert für eine Vielzahl an Industrieunternehmen – angefangen beim Konfektionieren von Gütern bis hin zu Unternehmen, die beispielsweise extrem kleine Barcodes in Bilder einbetten möchten. Aktuelle Schätzungen gehen davon aus, dass der neue Ultracode durch seine optimierte Lesefähigkeiten einen möglichen Nutzerkreis von mehr als 2 Mrd. Endgeräten erreichen wird.

(ID:44327881)