Suchen

IMHX 2016 Apex präsentiert die automatisierten Ausgabesysteme Actylus und Axcess

| Redakteur: M. A. Benedikt Hofmann

Apex Supply Chain Technologies, ein Anbieter von automatisierten Ausgabelösungen, stellt auf der IMHX 2016, 13. bis 16. September in Birmingham (UK), die Ausgabesysteme Actylus und Axcess vor. Beide Technologien sollen Vertriebszentren wesentliche betriebliche und wirtschaftliche Vorteile bieten.

Firmen zum Thema

Im Rahmen der IMHX 2016 stellt Apex die Actylus Smart Bin-Systeme und die automatisierten Axcess 6100-Schließfachanlagen vor.
Im Rahmen der IMHX 2016 stellt Apex die Actylus Smart Bin-Systeme und die automatisierten Axcess 6100-Schließfachanlagen vor.
(Bild: Apex Supply Chain Technologies)

Actylus verbessert Apex zufolge das Management von wichtigen Verbrauchsmaterialien, indem automatisch Warnungen bei niedrigem Bestand und Benachrichtigungen über Nachbestellungen an Lieferanten gesendet werden. Dadurch werden manuelles Zählen, das Führen von Sicherheitsbeständen und das Aufgeben von Eilbestellungen eliminiert. Actylus trägt demnach dazu bei, Montagelinien am Laufen zu halten, die Produktivität der Lieferkette zu verbessern und die Rentabilität zu erhöhen.

Automatisierte Axcess-Schließfachanlagen

Die automatisierten Axcess 6100-Schließfachanlagen sind speziell für die Verwaltung von tragbaren elektronischen Geräten konzipiert, wie beispielsweise Scanner, Tablets, Smartphones und Funkheadsets. Das macht die Anlagen der Axcess-Baureihe zur idealen Lösung für Vertriebszentren, die mehr und mehr von diesen geschäftskritischen Geräten abhängig sind. Die Axcess Self-Service-Schließfachanlagen automatisieren die Aus- und Rückgabe von tragbaren elektronischen Geräten durch die Verwendung personenbezogener Codes oder ID-Karten sowie die Nutzung einer cloudbasierten Software. Die Trajectory Cloudplattform von Apex zeichnet genau auf, wer was, wann und wo entnommen hat. Außerdem stellt sie Berichte mit detaillierten Nutzungsmustern und anderen wichtigen Informationen zur Verfügung, die zu einer besseren Kontrolle und Verantwortlichkeit führen.

Auf der IMHX werden Mitarbeiter von Apex zusätzlich interessante Einblicke in die Optimierung der betrieblichen Effizienz im Vertriebssektor geben. Nicole Menkhaus, Senior Marketing Manager bei Apex Europa, sagt: „Auf der IMHX haben Besucher die Möglichkeit, alle Vorteile, die unsere innovativen Ausgabesysteme bieten, aus erster Hand zu erleben. Obwohl beide Systeme für unterschiedliche Anwendungen vorgesehen sind, haben sie doch eines gemeinsam – sie machen das Bestandsmanagement intelligent. Unsere Technologien ermöglichen den Mitarbeitern unserer Kunden, sich auf die wertschöpfenden Tätigkeiten konzentrieren zu können. So müssen sie nicht mehr darüber nachdenken, ob ihre Arbeitsmittel verfügbar sind, wenn sie benötigt werden. Die Actylus und Axcess Systeme bringen mehr Kontrolle und Sichtbarkeit in das Bestandsmanagement und die damit verbundenen Vorteile steigern die Profitabilität.“

(ID:44203458)