Fördertechnik Effiziente Energiesparmotoren senken die Kosten

Ein insbesondere für intralogistische Anwendungen entwickelter energieeffizienter Permanentmagnet-Synchronmotor („IE5+“) von NORD Drivesystems reduziert nach Unternehmensangaben die Verluste im Vergleich mit der aktuellen IE4-Baureihe deutlich.

Anbieter zum Thema

Die neuen „IE5+“-Synchronmotoren als Systemlösung mit Getriebe und Umrichter von NORD Drivesystems sind insbesondere für Intralogistikanwendungen geeignet.
Die neuen „IE5+“-Synchronmotoren als Systemlösung mit Getriebe und Umrichter von NORD Drivesystems sind insbesondere für Intralogistikanwendungen geeignet.
(Bild: Getriebebau NORD)

Der unbelüftete Glattmotor, eine Ergänzung der standardisierten Getriebemotorvarianten der „LogiDrive“-Serie von NORD Drivesystems, erreicht seinen hohen Wirkungsgrad, der teilweise deutlich oberhalb der Effizienzklasse IE5 liegt, über einen breiten Drehmomentbereich und ist deshalb gut für den wirtschaftlichen Betrieb im Teillastbereich geeignet. Durch das konstante Drehmoment über einen weiten Drehzahlbereich ist mit den „IE5+“-Motoren eine gezielte Variantenreduzierung möglich.

Hohe Leistungsdichte, geringer Bauraum

Der kompakte „IE5+“-Motor bietet eine hohe Leistungsdichte bei geringem Bauraum und wird zuerst in einer Baugröße für den Leistungsbereich von 0,35 bis 1,1 kW mit einem Dauerdrehmoment von 1,6 bis 4,8 Nm und Drehzahlen von 0 bis 2100 min-1 auf den Markt kommen. Es ist der Motordirektanbau sowie der NEMA- und IEC-Motoranbau verfügbar. Ein integrierter Drehgeber sowie eine integrierte mechanische Bremse sind optional zu haben.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46498568)