Suchen

Transportbänder/Antriebsriemen Forbo Movement Systems mit neuem Europa-Chef

Redakteur: Claudia Otto

Seit 1. Juli ist Juan Serrano-Mannsfeld Europa-Präsident der Forbo Movement Systems, die Belting Sparte der Schweizer Forbo International S.A. mit Sitz in Hannover.

Firmen zum Thema

Juan Serrano-Mannsfeld trägt die Gesamtverantwortung für den europäischen Vertrieb. Bild: Forbo Movement Systems
Juan Serrano-Mannsfeld trägt die Gesamtverantwortung für den europäischen Vertrieb. Bild: Forbo Movement Systems
( Archiv: Vogel Business Media )

Der 41-Jährige hat nach BWL-Studium in Münster und MBA-Abschluss seine berufliche Laufbahn als Inhouse Consultant in der Chemieindustrie begonnen. Er verfügt nach Angaben des Unternehmens über umfangreiche Erfahrungen in der Papierindustrie und war zuletzt als Vice President bei Voith Paper in Heidenheim tätig.

Serrano-Mannsfeld leitet auch Geschäfte der Forbo Siegling GmbH

Bei Forbo Movement Systems wird der Manager, der sowohl über die deutsche als auch die spanische Staatsbürgerschaft verfügt, die Gesamtverantwortung für den europäischen Vertrieb mit insgesamt 16 Landesgesellschaften tragen. Darüber hinaus wird er – zusammen mit Dr. Neele Neelen – die Geschäfte der Forbo Siegling GmbH leiten.

Forbo Movement Systems (ehemals Siegling) beschäftigt weltweit mehr als 1800 Mitarbeiter an acht Produktionsstandorten und in 25 Landesgesellschaften. Das Unternehmen wurde 1919 in Hannover gegründet. Seit 1994 gehört das Unternehmen zur Schweizer Forbo International. Seit 2007 werden die Produkte unter der Dachmarke „Forbo Movement Systems“ vermarktet.

(ID:379937)