Logistikhallen Hallenleuchten kommen ohne Ecken und Kanten aus

Mit ihrem rundum geschlossenen Aluminiumgehäuse präsentieren sich die neuen Ledaxo-LED-Hallenleuchten HL-06 besonders reinigungsfreundlich. Die glatte Gehäuseoberfläche ohne Ecken und Kanten reduziert mögliche Staubablagerungen.

Anbieter zum Thema

Die neue LED-Hallenleuchte HL-06 besitzt ein geschlossenes Aluminiumgehäuse mit glatten Oberflächen.
Die neue LED-Hallenleuchte HL-06 besitzt ein geschlossenes Aluminiumgehäuse mit glatten Oberflächen.
(Bild: Ledaxo)

Zusätzlichen Schutz bietet die vollflächige Leuchtenabdeckung, die aus gehärtetem Glas besteht. Standardmäßig ist die LED-Hallenleuchte staub- und strahlwassergeschützt nach IP65 und stoßfest nach IK07. Als Option werden die neuen Leuchten 1 bis 10 Volt dimmbar oder DALI-steuerbar (Digital Adressable Lighting Interface) geliefert. Die Lichtleistung von bis zu 36.000 Lumen/240 Watt ermöglicht den Einsatz selbst in Montagehöhen von über 30 Meter – eine beispielsweise in Hochregallager nicht selten erreichte Höhe.

Erhältlich ist die neue Leuchtenbaureihe HL-06 derzeit bereits mit vier unterschiedlichen Lichtverteilungsoptionen. Die Nutzlebensdauer liegt bei größer 100.000 Stunden, der Lichtstromerhalt L90 beträgt mehr als 60.000 Betriebsstunden/Ta plus 25 Grad Celsius. Auf Wunsch übernimmt Ledaxo auch die Ausarbeitung der Lichtplanung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47525430)