Auto-ID Hochauflösendes Barcode-Lesegerät für die Hand

Drei Scanner-Modelle der V410-H-Familie sind mit Algorithmen ausgestattet, die auch anspruchsvolle Codes erfassen, einschließlich Direktmarkierungen (DPM) und ultrakompakter Symbole. Damit gewährleisten sie die Rückverfolgbarkeit in der gesamten industriellen Fertigung.

Firmen zum Thema

Eine neue Serie benutzerfreundlicher Barcode-Lesegeräte für die Hand bietet Omron mit der Serie V-410 H an.
Eine neue Serie benutzerfreundlicher Barcode-Lesegeräte für die Hand bietet Omron mit der Serie V-410 H an.
(Bild: Omron)

Die drei Scanner-Modelle XD, SR und HC von Omron werden über die Weblink-Plattform dieses Anbieters betrieben. Alle drei Versionen bieten die intuitive Weblink-PC-Konfiguration und das Dienstprogramm zur Anzeige während der Laufzeit, das mit jedem Windows-fähigen Gerät kompatibel ist. Weblink ermöglicht den Export von Bildern an einen Speicherort auf dem PC, die Anpassung der Datenausgabe und das Speichern oder Wiederherstellen von Konfigurationsdateien für das Barcode-Lesegerät.

Die chemische Beständigkeit der Geräte gegen alkoholbasierte Reinigungsmittel stellt sicher, dass sie häufiger Reinigung standhalten. Mit dem hochauflösenden Sensor, blitzschneller Dekodierung, Lesebereichen von bis zu 1,1 m und der Fähigkeit, die meisten 1D-, 2D- und DPM-Symbole zu dekodieren, unterstützen die V410-H-Modelle den Anwender beim zügigen Arbeiten und helfen dabei, Lesefehler zu vermeiden.

(ID:47060175)