Suchen

Personalie Jan Lorenz neuer Toyota-Geschäftsführer

Toyota Material Handling Europe (TMHE) ernennt Jan Lorenz zum neuen Geschäftsführer für die deutsche Vertriebsorganisation, Toyota Material Handling Deutschland (TMHD). Lorenz tritt sein Amt zum 1. Oktober 2018 an.

Firmen zum Thema

Der neue Mann an der Spitze von Toyota Material Handling Deutschland: Jan Lorenz.
Der neue Mann an der Spitze von Toyota Material Handling Deutschland: Jan Lorenz.
(Bild: TMHD)

„Wir freuen uns, Jan Lorenz in der Toyota-Familie begrüßen zu dürfen", sagt Matthias Fischer, Präsident und CEO von Toyota Material Handling Europe. Der gebürtige Hamburger Jan Lorenz, 45, kann auf eine internationale Karriere bei Jungheinrich verweisen: Mehrere Jahre hatte er leitende Positionen auf dem US-amerikanischen Markt inne.

Anspruchsvolle Wachstumspläne

Dort baute er ein breites Händlernetzwerk auf und übernahm im Anschluss die Leitung der Direktvertriebsorganisation, bevor er als Vice President Regional Sales & Marketing nach Deutschland zurückkehrte. Für seine letzte Position ging Lorenz 2014 nach Großbritannien, wo er als Managing Director mit einer ehrgeizigen Strategie ein rapides und profitables Wachstum vorantrieb.

„Herr Lorenz verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Führung und der strategischen Neuausrichtung von Unternehmen, der Generierung von profitablem Umsatz und Marktanteilswachstum in einem konkurrenzstarken Markt. Er ist hervorragend geeignet, die Weiterführung der anspruchsvollen Wachstumspläne unserer deutschen Organisation voranzutreiben", betont Matthias Fischer.

Menschen im Mittelpunkt

Jan Lorenz freut sich bereits auf die neue Aufgabe: „Ich fühle mich geehrt, die deutsche Organisation in einer Zeit zu leiten, in der der Wandel zu Lean Logistics, Automatisierung und Konnektivität rasant voranschreitet. Die Menschen, die bei Toyota Material Handling Deutschland arbeiten, bilden für mich den Mittelpunkt unseres Handelns. Kontinuierliche Investitionen in die Fähigkeiten und das Wohlergehen unseres Teams werden auch für die Kundenbeziehungen von Vorteil sein.“

Jan Lorenz tritt sein Amt am 1. Oktober 2018 an und folgt Norman Memminger, der zum Senior Vice President für das wichtige Miete- und Gebrauchtgeschäft von Toyota Material Handling Europe ernannt wurde.

Weitere Beiträge zum Unternehmen:

Toyota Material Handling Deutschland

(ID:45514127)