Logimat 2017

Kartonagen effizient und leise zu Ballen pressen

| Redakteur: Bernd Maienschein

Die Vertikalballenpresse HSM V-Press 825 Plus produziert bis zu 280 kg schwere Ballen, die bequem per Palette abtransportiert werden können.
Die Vertikalballenpresse HSM V-Press 825 Plus produziert bis zu 280 kg schwere Ballen, die bequem per Palette abtransportiert werden können. (Bild: HSM)

Im Fokus am Messestand von HSM stehen auf der diesjährigen Logimat drei Maschinen aus der Vertikalballenpressen-Reihe HSM V-Press. Ihre Leistung sowie die Langlebigkeit der Anlagen machen sie zu wirtschaftlichen Entsorgungslösungen in Handel und Industrie.

Die HSM V-Press reduziert die Kosten bei der meist unterschätzten Kostenstelle „Abfallbeseitigung“. Die kleinste Anlage HSM V-Press 60 ist ein mobiler Sammelbehälter mit einer aufgebauten manuellen Presse für voluminöse Verpackungsmaterialien, wie beispielsweise Kunststofffolien, Kunststoff- und Papiersäcke sowie Packpapier und leichte Kartonagen.

Display zeigt Pressfortschritt an

Die HSM V-Press 825 zeichnet sich durch ihre geringe Transporthöhe aus. Der Pressvorgang, der mit dem Schließen der Türe beginnt, läuft automatisch ab. Ein Textdisplay informiert ausführlich über den jeweiligen Stand der Dinge. Am Ende des Pressvorgangs öffnet sich die Schiebetüre automatisch. Die Ballenentnahme ist einfach, der bis zu 280 kg schwere Ballen kann bequem auf einer Palette abtransportiert werden.

Die HSM V-Press 860 L produziert Ballen mit einer Aussparung für einen einfachen Transport ohne Palette. Die Ballen können direkt mit einem Gabelhubwagen oder Gabelstapler bewegt werden. Die HSM V-Press 860 L ist ausgestattet mit der bei HSM speziell für die V-Press-Reihe entwickelten Eilgangtechnologie. Damit werden der Stromverbrauch und die Antriebsleistung deutlich reduziert, und das bei gleichzeitiger Steigerung der Durchsatzleistung. Die Taktzeit verringert sich bei dieser Technologie um bis zu 40 % im Vergleich zu herkömmlichen Antrieben. Aufgrund einer speziellen Pumpentechnik ist die Maschine dabei besonders leise. Sie verpresst dank einer Presskraft von 548 kN und der äußerst stabilen Pressplattenführung mühelos gebrauchtes Verpackungsmaterial wie Kartonagen und Folien.

HSM GmbH + Co. KG, Halle 3, Stand C67

Kommentare werden geladen....

Wertvolle Kommentare smarter Leser

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Glossar 4.0

Diese 20 Begriffe rund um Industrie 4.0 müssen Sie kennen!

Predictive Maintenance, Retrofit und Digitaler Schatten – wer soll da noch den Überblick behalten? Wir haben 20 wichtige Begriffe zusammengefasst und kurz erklärt. lesen

Intralogistik 4.0: Sensorik und Datennetze

Auf die Details kommt es an: Der digitale Weg zur Intralogistik 4.0

Das MM LOGISTIK-Dossier „Intralogistik 4.0“ beschäftigt sich mit den Details, auf die es bei der Digitalisierung zu achten gilt. Nicht immer kann der Fokus auf den großen Anlagen liegen, denn auch Sensoren und IT-Lösungen spielen eine wichtige Rolle auf dem digitalen Weg zur Intralogistik 4.0. lesen

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist kein Hype - wir sind mittendrin

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Hype schon wieder vorbei oder ist das Thema aktueller denn je zuvor? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44470203 / Logimat)