Verpackungstechnik

Kleine Schüttgüter effizient verpacken

| Redakteur: Bernd Maienschein

Die Beutelverpackung exakter Sollmengen kleiner Schüttgüter erlaubt das neue Autobag-Verpackungssystem Comcount
Die Beutelverpackung exakter Sollmengen kleiner Schüttgüter erlaubt das neue Autobag-Verpackungssystem Comcount (Bild: Zamzow/ZBP Berlin)

Auf der Nürnberger Fachmesse Fachpack präsentiert Automated Packaging Systems ein neues Verpackungssystem zur Verpackung exakter Sollmengen mit einer weltweit neuen Technik. Hauptelemente des Maschinensystems sind Vibrationsförderer, automatische Waage, Zählgerät und die eigentliche Verpackungsmaschine.

Die zu verpackenden Schüttgüter werden über den Vibrationsförderer der automatischen Waage zugeführt, die eine unterhalb der Sollmasse liegende Grobmenge bestimmt. Wahlweise werden dieser Grobmenge dann über ein Zählgerät oder die Waage weitere Einzelprodukte zugeführt, bis die exakte Gesamtmenge erreicht ist.

Eine im System integrierte Verpackungsmaschine Autobag AB 180 übernimmt die anschließende Befüllung und Versiegelung der Verpackungsbeutel. Das System kann Schüttgutgewichte bis 1 kg mit Schüttgutdimensionen von bis zu 50 mm × 30 mm × 80 mm verpacken. Erfassbar sind Produkte ab 1 mm Größe.

Luftpolstergerät bei Mindestabnahme als kostenlose Zugabe

Ebenfalls in Nürnberg zu sehen ist das tragbare Luftpolstersystem Air-Pouch Fast-Wrap. Das Gerät produziert bis zu 16 laufende Meter Luftpolsterfolie oder -schlauch direkt am Verpackungsort. Mit der in handlichen Kartons gelieferten Folie lassen sich bis zu 533 laufende Meter Luftpolster auf Knopfdruck produzieren. Nicht unwichtig: Bei Abnahme einer Mindestmenge an Luftpolstermaterial gibt APS das Gerät kostenfrei an Interessenten ab.

Darüber hinaus präsentiert APS zur Fachpack die Spitzenmodelle seiner Beutelverpackungsmaschinen AB 180 und AB 255, das Zuführband Maximizer, die Lebensmittel-Verpackungsmaschine FAS S-Print, das Tischverpackungsgerät PS125 sowie die Gesamtpalette der Beutelmaterialien. Bei allen APS-Maschinen findet die neue EU-Maschinenrichtlinie bereits Anwendung.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 34760290 / Verpackungstechnik)