Auszeichnung

Linde erhält „Excellence Award“

| Redakteur: Gary Huck

Nicola Hamann, Geschäftsführerin von Mack Brooks Exhibitions, Benjamin Reis, Manager Safety und Sales bei Linde, Fabian Zimmermann, Produktmanager bei Linde, Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung Flughafen München, und Kay Bärenfänger, Präsident des German Airport Technology & Equipment e. V. (v.l.), bei der Preisverleihung.
Nicola Hamann, Geschäftsführerin von Mack Brooks Exhibitions, Benjamin Reis, Manager Safety und Sales bei Linde, Fabian Zimmermann, Produktmanager bei Linde, Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung Flughafen München, und Kay Bärenfänger, Präsident des German Airport Technology & Equipment e. V. (v.l.), bei der Preisverleihung. (Bild: Linde-MH)

Linde Material Handling (Linde-MH) wurde am 8. Oktober 2019 für sein Assistenzsystem „Safety Guard“ mit dem „Excellence Award“ der Inter Airport Europe ausgezeichnet.

Der Veranstalter der Fachmesse für Flughafenausrüstung, Technologie, Design und Service, Mack Brooks Exhibitions, hatte für jeden der Ausstellungsbereiche (Interramp, Interterminal, Interdata, Interdesign) der Messe einen „Excellence Award“ ausgelotet. Linde-MH wurde für das Assistenzsystem „Safety Guard“ in der Kategorie „Interramp“ ausgezeichnet. Die Lösung basiert auf Ultrabreitband-Technik. Dabei senden im Stapler montierte Einheiten Funksignale aus, die Fußgänger erkennen sollen und den Fahrer über visuelle und taktile Signale vor einer Kollision warnen.

Die Jury wählte das Linde-Produkt in einem Online-Voting aus über 55 Einreichungen aus. „Wir freuen uns über die Auszeichnung und sind überzeugt, dass das System helfen wird, die Zusammenarbeit der Logistikmitarbeiter sicherer zu machen und damit nicht nur zur Gesunderhaltung der Beschäftigten beizutragen, sondern auch die Produktivität in der Bodenabfertigung zu erhöhen“, sagt Fabian Zimmermann, Produktmanager bei Linde.

Newsletter MM Logistik
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Auf der Inter Airport Europe in München zeigt Linde-MH vom 8. bis 11. Oktober neben „Safety Guard“ auch andere Sicherheitslösungen und Assistenzsysteme. Dazu zählen „Safety Scan“, eine standardisierte Beratung zur Verbesserung der Sicherheit bei der Bodenabfertigung, „Safety Pilot“, ein System, das den Fahrer mit elektronischen Traglastdiagrammen versorgt, und „Connect:zi-zone intelligence“, eine Lösung zur dynamischen Regelung der Geschwindigkeit von Flurförderzeugen. Im Außenbereich der Messe sind die Schlepperbaureihen des Flurförderzeugspezialisten zu sehen.

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Digitale Lieferketten

Mehr Erfolg mit Smart Logistics

Die Digitalisierung wird auch die Logistik spürbar verändern. Bereits heute existieren jedoch smarte Lösungen, mit denen Supply Chain Manager die Lieferkette einfach und kostengünstig digitalisieren können. lesen

Whitepaper – Checkliste: Zukunftssichere Lagerlogistik

Mit dem passenden Warehouse-Management-System zum Erfolg

Im Whitepaper mit Checkliste erfahren Sie, welche Fragen Sie sich bei der Auswahl des Warehouse-Management-Systems stellen sollten, um Ihre individuellen Lagerprozesse bestmöglich zu unterstützen. lesen

Pick by Voice

Mehrwert im Lager mit Voiteq und Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46175835 / Management)