Suchen

Handhabungstechnik Piab bringt drei neue Sackgreifer

Für die typischen robotergestützten Palettier- und Entpalettiervorgänge in der Fertigungsautomatisierung hat Piab eine breite Palette von End-of-Arm-Tools (EOAT) entwickelt.

Firmen zum Thema

Für Palettier- und Entpalettiervorgänge mit Industrierobotern bietet Piab eine breite Palette an End-of-Arm-Tools (EOAT) an.
Für Palettier- und Entpalettiervorgänge mit Industrierobotern bietet Piab eine breite Palette an End-of-Arm-Tools (EOAT) an.
(Bild: Piab)

Alle Werkzeuge sind sowohl als Standard- als auch als kundenspezifische Sonderausführungen erhältlich und gewährleisten ein sicheres Produkthandling – und die Sicherheit der Menschen. Dank der robusten und intelligenten Konstruktion beispielsweise der Sackgreifer dieses Unternehmens verfügen diese Werkzeuge über eine hohe Betriebseffizienz und einen niedrigen Wartungsaufwand. Die EOAT-Werkzeuge sind mit einer Vielzahl von Optionen lieferbar, beispielsweise für das Palettenhandling, mit Zwischenlagesystemen oder Sensoren.

Drei Varianten für jeden Bedarf

Die Sackgreifer gibt es in drei Versionen: mit fester Sackbreite (FBG), mit einstellbarer Sackbreite (ABG) und mit servo-einstellbarer Sackbreite (SBG). Für Kunden, die nur einige wenige Sackgrößen handhaben müssen, ist das FBG-Modell geeignet. Es kann innerhalb von 4 min auf eine neue Sackgröße eingestellt werden. Das variable ABG-Modell lässt sich innerhalb von 30 s an neue Sackgrößen anpassen und eignet sich deshalb für Anwendungen, bei denen regelmäßig die Sackgröße gewechselt werden muss. Das SBG-Modell schließlich lässt sich in Sekundenschnelle umstellen und eignet sich deshalb insbesondere bei häufigen Sackwechseln.

Alle Modelle sind mit individuellen Deckplatten ausgestattet, die eine präzise Platzierung der Säcke auf der Palette ermöglichen. Oben montierte Klemmen halten die EOAT-Position während der Bewegung des Roboters zur Palette, was zusätzlich zu einer hohen Leistung und Präzision beiträgt. Durch die verschiedenen Optionen für Zwischenlagen und Palettenhaken wird die Flexibilität noch weiter erhöht, wie Piab angibt.

(ID:46667474)