Suchen

Logistikdienstleistung Plattform zur Lagersuche erhält neues Feature

| Redakteur: Gary Huck

Das Start-up Sharehouse hat seine Onlineplattform für Lagerflächen um ein Feature erweitert. Mit der neuen Funktion soll es für suchende Unternehmen einfacher werden, freie Lagerflächen zu finden.

Firmen zum Thema

Sharehouse Pulse soll Anbieter und Suchende von Lagerflächen einfach zusammenbringen.
Sharehouse Pulse soll Anbieter und Suchende von Lagerflächen einfach zusammenbringen.
(Bild: Sputnik)

Das neue Tool mit dem Namen „Pulse“ bringt laut Sharehouse Suchende und Anbieter von Lagerflächen effektiver zusammen. Anfragen, die über das Feature bei der Onlineplattform eingehen, werden dort automatisch veröffentlicht und von Mitarbeitern des Start-ups qualifiziert und gepflegt. Das System ist mit einer Whatsapp-Gruppe vernetzt, über die Logistiker sich mit Push-Nachrichten über aktuelle Anfragen informieren lassen können. Darüber können auch direkt entsprechende Angebote abgegeben werden.

Jede Anfrage erscheint auf einer separaten Webseite, auf der Informationen zum Anbieter, zeitlichen Rahmen und zu lagernden Gütern aufgeführt sind. So soll der Filterprozess für Anbieter vereinfacht werden. „Bei der Entwicklung von Share House Pulse war uns neben der Unmittelbarkeit der Anfragen ihre Übersichtlichkeit wichtig. Logistiker sollten auf einen Blick sehen können, ob ein Gesuch für sie interessant ist“, so Florian Loeßer, Business Development Manager bei Sharehouse.

(ID:46209810)