Wie können Unternehmen auf ihre Lieferketten Einfluss nehmen und gleichzeitig die Standards des deutschen Lieferkettengesetzes einhalten? Cloud-Analytik kann entscheidende Vorteile bieten. (Bild: metamorworks - stock.adobe.com)
Logistics-IT

Lieferengpässen trotzen durch Echtzeit-Datenanalytik in der Cloud

Lieferengpässe, Lieferprobleme, Energiekostendruck, Personallücken, Brexit, Corona – die vergangenen zwei Jahre waren für die Fertigungs- und Lieferkettenbranche nicht leicht. Nun hat der Ukrainekrieg erste zögerliche Anzeichen der Erholung zunichte gemacht und verschärft die Probleme weiter. Auch die Auswirkungen des im Juni 2021 in Deutschland verabschiedeten Lieferkettengesetzes, das den Schutz der Menschenrechte in globalen Lieferketten verbessern und garantieren soll, spürt die Branche bis heute.

Weiterlesen

Anbieter zum Thema

Bildergalerien

Die Falt-Schnelllauftore von Hörmann sind wartungsarm, leicht zu montieren und bieten eine Öffnungsgeschwindigkeit bis zu 1 Meter pro Sekunde. (Bild: Hörmann)
Türen/Tore

Das passende Tor für jeden Zweck

Der Einsatzzweck von Schnelllauftoren in der Intralogistik entscheidet über deren Größe, die eingesetzten Materialien, Öffnungs- und Schließmodi sowie die Sicherheitstechniken. Unabhängig davon erfüllen die Schnelllauftore viele Aufgaben: Sie verbinden und trennen Bereiche, sorgen für schnelle Transfers, schützen Anlagen, minimieren Temperaturschwankungen und sorgen für ein gesundes Hallenklima.

Weiterlesen

Downloads