Suchen

Management Susanna Schneeberger wird neues Vorstandsmitglied bei Kion

Redakteur: Sebastian Hofmann

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 hat der Aufsichtsrat der Kion Group Susanna Schneeberger für fünf Jahre zum Vorstandsmitglied bestellt. Sie wird den Bereich Supply Chain Solutions betreuen und gleichzeitig als Chief Digital Officer tätig sein.

Firmen zum Thema

Susanna Schneeberger wird ab 1. Oktober als Chief Digital Officer und als Mitglied des Vorstandes bei der Kion Group tätig sein.
Susanna Schneeberger wird ab 1. Oktober als Chief Digital Officer und als Mitglied des Vorstandes bei der Kion Group tätig sein.
(Bild: Michael Hauger / Kion Group AG)

Die Kion Group erweitert im Rahmen der im Februar vorgestellten Strategie „Kion 2027“ ihren Vorstand. Das neueste Mitglied ist Susanna Schneeberger. Sie war zuletzt Executive Vice President bei Konekranes und als Vorstandsmitglied unter anderem für die Geschäftsentwicklung zuständig. Seit 2015 führte sie außerdem als Managing Director und CEO sämtliche globalen Demag-Geschäfte.

Bei Kion wird Schneeberger die strategische Verantwortung für das Segment Supply Chain Solutions übernehmen und zeitgleich als Chief Digital Officer die konzernweiten Digitalisierungsaktivitäten, die Weiterentwicklung der IT-Systeme und die Prozessvernetzung verantworten.

„Wir freuen uns sehr, mit Susanna Schneeberger eine internationale Führungspersönlichkeit mit umfassender Erfahrung in globalen Investitionsgüter- und Softwareunternehmen für unseren Vorstand gewonnen zu haben“, unterstreicht John Feldmann, Vorsitzender des Aufsichtsrates. „Sie kombiniert breites Knowhow aus der Lifting- und Material-Handling-Industrie mit umfangreicher Digitalisierungs- und Softwarekompetenz.“

Hier gibt's weitere Beiträge zur Kion Group und zu Dematic!

(ID:45378351)