Transport Logistic 2015 Zugmaschine ist technisch und ergonomisch überarbeitet

HD 445 nennt MAFI seine Schwerlast-Zugmaschine, die überall dort zum Einsatz kommt, wo schwere Lasten zu transportieren sind. Speziell für den anspruchsvollen Einsatz im Hafen, den rauen Betrieb im Stahlwerk sowie beim Stahlrecycling auf dem Schrott- und Wertstoffplatz ist die Maschine bestens geeignet, so das Unternehmen.

Anbieter zum Thema

Der HD 445 wird überall dort eingesetzt, wo schwere Lasten zu transportieren sind.
Der HD 445 wird überall dort eingesetzt, wo schwere Lasten zu transportieren sind.
(Bild: Mafi)

Ausgestattet mit den neuesten, umweltfreundlichen Volvo-Motoren der Abgasstufe IV/Tier 4 Final mit 235 bis 285 kW werden die aktuellen Abgasnormen erfüllt. SCR-Katalysator und Harnstofftank wurden so platzsparend eingebaut, dass der kompakte, wendige Charakter des Fahrzeugs beibehalten werden konnte. Harnstoff- und Dieseltank sind leicht zugänglich in den Seitenkästen positioniert. Das ZF-Automatikgetriebe 6WG 310 mit Wandlerüberbrückungskupplung sorgt für Fahrkomfort mit sanften, ruckfreien Schaltvorgängen und ermöglicht eine spürbare Kraftstoffersparnis.

Wo zu finden? Freigelände FGL, Stand 702/2

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43241551)