Suchen

Messegeschäft Aus für Transport Logistic Americas 2020

Vor dem Hintergrund der massiv steigenden Corona-Fallzahlen in den USA haben die Messe München und The International Air Cargo Association (TIACA) die Reißleine gezogen: Das Air Cargo Forum Miami und die Transport Logistic Americas 2020 sind abgesagt.

Firmen zum Thema

„Welcome to Miami“ fällt 2020 Corona-bedingt aus – das nächste Air Cargo Forum ist vom 8. bis zum 10. November 2022.
„Welcome to Miami“ fällt 2020 Corona-bedingt aus – das nächste Air Cargo Forum ist vom 8. bis zum 10. November 2022.
(Bild: Messe München)

Die Veranstalter stehen mit dieser Absage aber nicht alleine da: Auch ein Großteil der Aussteller hätte angegeben, aufgrund der aktuellen Situation nicht an der Veranstaltung teilnehmen zu können. Um die Luftfracht- und Supply-Chain-Management-Branche zusammenzubringen, wird es im Herbst 2021 das neue Format „2 plus 2“ in Kalifornien geben: zwei Tage Konferenz und zwei Tage Innovationsaustausch – „California, here we come!“

Angesichts der drastischen Auswirkungen, die die globale Covid-19-Pandemie derzeit in Florida hat, bedauern wir, dass die Durchführung der Veranstaltungen in diesem Jahr leider nicht möglich ist.

Gerhard Gerritzen, stellvertretender Geschäftsführer Messe München

Das nächste Air Cargo Forum wird dann zusammen mit der Transport Logistic Americas vom 8. bis zum 10. November 2022 im Miami Beach Convention Center stattfinden. In der Zwischenzeit wird die Transport Logistic ihre Plattform mit der geplanten Webinar-Reihe weiterhin digital ergänzen, wie es heißt.

(ID:46756726)