Auszeichnung

Ausgezeichnetes Ladegerät für Bleisäure- und Li-Ion-Batterien

| Redakteur: Gary Huck

Alle Geräte der „SLH-300“-Baureihe sind für Wand- und Standmontage ausgelegt.
Alle Geräte der „SLH-300“-Baureihe sind für Wand- und Standmontage ausgelegt. (Bild: Volker Strey)

Jungheinrich wurde am 27. Juni 2019 für sein SLH 300 Batterieladesystem mit dem „Best-of-Industry“-Award (BoI) in der Kategorie Betriebstechnik ausgezeichnet.

Die Geräte der „SLH-300-Familie“ sind Hochfrequenzlader, die sowohl für Bleisäure- als auch Lithium-Ionen-Batterien geeignet sind. Die Ladesysteme sind im Bereich von 15 bis 320 A, in unterschiedlichen Fahrzeugspannungsklassen und auch für unterschiedliche länderspezifische Spannungen erhältlich. Zusätzlich sind noch weitere Konfigurationsoptionen verfügbar. Dazu zählen unter anderem ein Vollgrafik-Display, ein Telematikmodul und ein Aquamatik-Elektolyt-Nachfüllsystem mit einer automatisierten Steuerung. So sollen der Stromverbrauch der Flurförderzeuge transparent dargestellt sowie optimiert und die Batterielebensdauer erhöht werden.

Die Ladesysteme sind modular als Baukastensystem aufgebaut. Die Geräte der „SLH-300“-Familie sind sowohl für Wand als auch Standmontage geeignet. „Das SLH 300 vereint eine perfekte Lösung für die Anforderungen des rasch wachsenden Lithium-Ionen-Marktes, ergänzt durch eine neue und smarte Lösung für die bestehende Bleisäure-Welt“, so Dietrich Vahldiek, Leiter Product Management und Entwicklung für Energiespeicher und Ladesysteme bei Jungheinrich. Die BoI-Jury habe in ihrer Begründung für die Auszeichnung die Wichtigkeit technologieübergreifender Vernetzung und des multitechnologischen Ladens unterstrichen. Vahldiek führt weiter aus: „Das neue SLH 300 ist ein echter Meilenstein auf dem Markt für Ladegeräte. Mit zukunftsweisenden Kommunikationsschnittstellen, exzellenter Energieeffizienz sowie einer einheitlichen und intuitiven Bedienung werden wir unsere Kunden von den Vorzügen der Jungheinrich-Technologie überzeugen.“

Weitere Beiträge des Unternehmens:

Jungheinrich

Kommentare werden geladen....

Kommentieren Sie den Beitrag

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Optimierung Ihres Lagerhauses durch ein Voice-System

Partner für Mehrwert im Lager – Voiteq & Honeywell Vocollect

Schnelligkeit und minimale Fehlerquoten sind bei der Kommissionierung in Zeiten des boomenden E-Commerce-Geschäfts entscheidend. Wie Sprachtechnologie bei dieser Aufgabe unterstützt kann, zeigt dieses Whitepaper von Voiteq und Honeywell. lesen

Haben Sie das optimale Fuhrparkmanagement gefunden?

Durch das richtige Fuhrparkmanagement nicht nur Geld sparen

Durch eine Optimierung des Fuhrparkmanagements spart man nicht nur Geld sondern auch Zeit und eine Menge administrativen Aufwands. Erfahren Sie im Whitepaper, wo Ihre Einsparungspotenziale finden. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 46002972 / Management)