Verladerampen Butt – von der Verladerampe in die Championsleague

Redakteur: Volker Unruh

Die Butt Verladerampen GmbH aus Großenkneten hat eine individuell auf den Anwender angepasste mobile Verladerampe mit einer Traglast von 10 t an einen Hersteller von speziellen Schweißgranulaten in Unterschleißheim ausgeliefert. Die mobile Verladerampe wird dort zur Be- und Entladung von Seecontainern mit schweren Big-Bags eingesetzt. Zur einfacheren Beförderung der oft sehr breiten Waren wurde die Rampe im Ladebereich verbreitert.

Anbieter zum Thema

Durch die Anpassungsmaßnahmen können Waren zudem auch seitlich von der Verladerampe auf oder abgenommen werden. Bei der Auslieferung und Übergabe der mobilen Verladerampe dabei waren Butt-Vertriebsleiter Henning Butt und sein Bruder Hans Jörg Butt, der Torhüter des FC Bayern München.

(ID:345179)