Suchen

E-Procurement C-Teile-Beschaffungsplattform Simple System mit Jubiläumsroadshow

Die zweite von drei Roadshows zum 10-jährigen Jubiläum der Beschaffungsplattform für C-Teile Simple System in Essen war wie die erste Roadshow in Nürnberg „ein echtes Fest für Kunden, Interessenten und Lieferanten“, so das Unternehmen.

Firmen zum Thema

Jubiläumsroadshow von Simple System in Essen: Über 160 Gäste informierten sich über effiziente C-Teile-Beschaffung. Bild: Simple System
Jubiläumsroadshow von Simple System in Essen: Über 160 Gäste informierten sich über effiziente C-Teile-Beschaffung. Bild: Simple System
( Archiv: Vogel Business Media )

Über 160 Gäste kamen nach Essen auf das Gelände der Zeche Zollverein. Hier lud Simple System im Casino Zollverein und im Red-Dot-Design-Museum zu einem informationsgeladenen Tag rund um Mehrwerte und Effizienz in der Beschaffung von C-Artikeln ein.

Mit über zehn austellenden Lieferanten präsentierten die vier Gesellschafter der Plattform (Hagemeyer, Hoffmann Group, Kaiser + Kraft und Keller & Kalmbach) das komplette Leistungsangebot mit individuellen Varianten und Lösungen – maßgeschneidert auf die Beschaffungsstruktur und Ausrichtung der unterschiedlichsten Kunden.

Interessenten begeistert über einfache Beschaffungsmöglichkeit

In angeregten Diskussionen und fundierten Fachvorträgen überzeugten sich die Besucher von der Leistungsstärke der über 270 Lieferanten umfassenden Beschaffungsplattform. Punkt für Punkt gaben die Fachvorträge einen transparenten Überblick über innovative und praxisgerechte Lösungen und Chancen bezüglich eines optimalen C-Teile-Managements sowie eines modernen E-Procurement. Die Themen hierbei waren E-Procurement, Marktplätze, Purchasing Scorecard und effiziente C-Teile-Beschaffung.

(ID:376625)