Suchen

Stromversorgung Energie- und Datenübertragung im Lager sind gefragt

| Redakteur: Robert Weber

Experten schätzen, dass mindestens jedes siebte Lager in Deutschland im Hinblick auf Energie- und Datenübertragung dringend modernisiert werden muss, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden. Conductix-Wampfler zeigt dafür zur Logimat 2012 sowohl intelligente Stromversorgungskonzepte für Shuttle-Systeme in Kompaktlagern als auch Lösungen der Energieübertragung für Regalbediengeräte in Hochregallagern.

Firmen zum Thema

Conductix-Wampfler zeigt dafür zur Logimat 2012 sowohl intelligente Stromversorgungskonzepte für Shuttle-Systeme in Kompaktlagern als auch Lösungen der Energieübertragung für Regalbediengeräte in Hochregallagern. Bild: Conductix-Wampfler
Conductix-Wampfler zeigt dafür zur Logimat 2012 sowohl intelligente Stromversorgungskonzepte für Shuttle-Systeme in Kompaktlagern als auch Lösungen der Energieübertragung für Regalbediengeräte in Hochregallagern. Bild: Conductix-Wampfler
( Archiv: Vogel Business Media )

Shuttle-Systeme gelten als flexibel und skalierbar und können jederzeit erweitert werden. Ob als Wareneingangspuffer, Lagerung, Retourenhandling, Übervorrat und Nachfüllung von Durchlaufkanälen, Kommissionieren, Sortieren oder Sequenzieren, Puffern, als Sortier- beziehungsweise Versandpuffer oder als Versandsortierung – ihr Einsatz kann in vielen Bereichen erfolgen.

Das geringe Gewicht der einzelnen Shuttles ermöglicht optimale Leistungen bei gleichzeitig niedrigem Energieverbrauch. Mit den Lösungen von Conductix-Wampfler zur Stromversorgung dieser modernen Shuttle-Systeme werden die Anforderungen in der automatischen Kleinteilelagerung nach einem schnelleren und energieeffizienteren Umschlag kleiner Lasten wesentlich unterstützt.

Optimierte Lösungen beim Energie- und Datentransfer

Auch bei Regalbediengeräten hat der Automatisierungsgrad in den letzten Jahren konstant zugenommen. Sie sind schienengeführt und können bis zu 46 m hoch sein.

Von Anlagen, die nur in einer Gasse operieren, über Umsetzer zur Bedienung eines ganzen Lagers bis hin zu kurvengängigen Varianten gibt es alles auf dem Markt. Jede dieser Alternativen benötigt spezielle und optimierte Lösungen beim Energie- und Datentransfer.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 390035)