Auto-ID Erste RFID-Tauschpalette aus Holz

Zur Nürnberger Fachmesse Fachpack 2012 stellt Falkenhahn eine Innovation auf dem Logistikmarkt vor: die erste RFID-Tauschpalette aus Holz.

Anbieter zum Thema

xxxxx
xxxxx
(Bild: Falkenhahn)

Zusammen mit der World Pallet AG hat Falkenhahn erstmals einen Transponder unsichtbar in eine Tauschpalette verbauen können. Der Einsatz einer solchen RFID-Palette ermöglicht die automatisierte Erfassung von Paletten und Waren, also eine automatische Bestandsverwaltung – ohne Sichtkontakt zwischen Datenträger und Lesegerät. Wie der Anbieter angibt, ist die Belastungsfähigkeit der RFID-Palette beziehungsweise des Transponders positiv getestet worden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:34974030)