Imaje Etiketten für Paletten

Das Etikettiersystem 2000 Pallet hat der Hersteller Imaje zur zweiseitigen Kennzeichnung von Kartons und Versandpaletten konzipiert. Der integrierte Thermotransfer- oder Thermodirektdrucker erfüllt die Anforderungen der GS1-Labels: DIN-A5-Hochformat, UCC/EAN-128-Barcode, Palettenkennnummer (SSCC), Artikelcode, Verfallsdatum und Bearbeitungsnummer.

Anbieter zum Thema

Nach dem Druck wird das Etikett mit einem integrierten Scanner überprüft. Die Etiketten können entweder auf einer Palettenseite, auf der Vorder- oder Rückseite oder zwei Etiketten auf zwei aneinanderliegenden Seiten mit einem rechts- oder linkshändigen Applikator angebracht werden. Eine integrierte Sicherheitsfunktion, die automatische Druckluftsperre, reagiert auf Hindernisse im Applikatorbereich. Zur konstanten Positionierung wird das System am Boden befestigt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:286161)