Suchen

Nfz-Leasing Euro-Leasing bringt 75 neue Gardinen-Sattelauflieger für die Automobillogistik

Die Euro-Leasing GmbH, Tochter der MAN Finance International GmbH, vermietet Nutzfahrzeuge neuester Technik – vom Zugfahrzeug bis zum Trailer. Neu im Angebot sind 75 hochmoderne, speziell für die Anforderungen der Automobilindustrie optimierte Curtainsider (Gardinen-Sattelauflieger).

Firmen zum Thema

(Bild: Euro-Leasung)

Die neuen Megatrailer von Schmitz-Cargobull bieten eine Innenhöhe von 3 m (palettenbreit auch zwischen den Längsholmen), Palettenanschlagleisten und eine Aufsattelhöhe von 950 mm. Zusatzoptionen sind unter anderem eine Roll-on-roll-off-Ausstattung. Die Trailer erfüllen die aktuellen Ladungssicherungszertifikate nach EN 12642 XL und Daimler 9.5 und sind kodifiziert zur Bahn-Verladung. Integrierte Telematiksysteme ermöglichen die lückenlose Überwachung wertvoller Ladung (Diebstahl- und Streckenüberwachung). Ein Vorteil der neuen Telematik ist ihre einfache Handhabung: Die Freischaltung für den Mietkunden ist schnell und kostenlos. Nach der Fahrzeuganmietung erhält der Kunde per E-Mail einen Aktivierungslink und kann sich direkt in das neu gestaltete MAN-Rental-/Euro-Leasing-Telematikportal einloggen und seine Fahrzeuge freischalten. Die individuellen Fahrzeugdaten stehen dann innerhalb von 24 Stunden zur Verfügung, wie es heißt.

Aufbau europaweiter Strukturen für Miete und Service

Die 1997 gegründete Euro-Leasing GmbH vermietet unter den Marken Euro-Leasing und MAN Rental knapp 13.000 Zugmaschinen, Sattelauflieger und Anhänger. Rund um die Logistikdrehscheibe Deutschland werden gegenwärtig europaweit Vermiet- und Servicestrukturen aufgebaut. In Dänemark, Polen, Schweden und Österreich sind Euro-Leasing und MAN Rental bereits etabliert und schon seit Jahren eine feste Größe. Die Euro-Leasing-Dienstleistungspalette reicht vom Neufahrzeugeinkauf über die Vermietung bis zin zur professionellen Vermarktung von Gebrauchtfahrzeugen im In- und Ausland.

(ID:42356123)