Suchen

Behälter Faltbarer Großladungsträger mit vier Seitenwandhöhen konfigurierbar

Der Großladungsträger (GLT) Magnum Optimum von Schoeller Allibert ist leicht, stark, hygienisch, langlebig und vielseitig verwendbar und erfüllt somit alle Ansprüche an ein modernes, effizientes Logistiksystem.

Firmen zum Thema

Mit dem Magnum Optimum lassen sich Behälterhöhen von 750, 870, 975 oder 1000 mm realisieren.
Mit dem Magnum Optimum lassen sich Behälterhöhen von 750, 870, 975 oder 1000 mm realisieren.
(Bild: Schoeller Allibert)

Der robuste Mehrweg-Kunststoffbehälter Magnum Optimum eignet sich für zahlreiche industrielle Einsatzmöglichkeiten. Im Vergleich beispielsweise zu Gitterboxen überzeugt er durch ein geringes Eigengewicht und das einfache Handling. Der GLT lässt sich mühelos reinigen, reduziert die Verletzungsgefahr für die Mitarbeiter und das Risiko von Warenbeschädigungen. Im Leerzustand lässt er sich auf rund ein Drittel seines Volumens zusammenfalten – das kann wertvollen Lagerplatz einsparen und die Transportkosten senken. Der Behälter ist flexibel als Baukastensystem aufgebaut und eignet sich dadurch für verschiedene Anwendungen, etwa in der Automobil-, Elektronik- oder Lebensmittelindustrie. Grundlage ist eine Plattform im ISO-Palettenmaß mit Füßen oder Kufen, die sich bei Bedarf einfach austauschen lassen. Auf diese Basis kann der Anwender unterschiedlich hohe Seitenwände werkzeuglos aufsetzen. Je nach Füllgrad, Produktabmessung und Nutzlast lassen sich Behälterhöhen von 750, 870, 975 oder 1000 mm realisieren – mit einem weiteren Rahmen sogar bis zu 1200 mm. Die Seitenwände sind auch mit Schiebe- oder Klapptüren erhältlich.

(ID:43507298)