Ladungssicherung

Festzurren wie mit einem Sicherheitsgurt

| Autor: Bernd Maienschein

Der selbstaufrollende Automatikzurrgurt Quickloader ist auch für den Profieinsatz geeignet.
Der selbstaufrollende Automatikzurrgurt Quickloader ist auch für den Profieinsatz geeignet. (Bild: Rakennuskemia Oy, Tomas Whitehouse)

Quickloader ist ein einfach und schnell zu bedienender automatischer Zurrgurt aus Norwegen zur Ladungssicherung. Im deutschsprachigen Raum wird der Automatikzurrgurt, der ab Januar 2017 im Handel zu finden ist, durch die Albert Kerbl GmbH vertrieben.

Mit dem bis zu 5,0 m langen Gurt kann eine Ladung bis maximal 3000 kg verzurrt werden. Hauptsächliche Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Zurrgurten sollen die Zeitersparnis bei der Anwendung (er ist immer gebrauchsfertig) und die platzsparende Lagerung (er ist immer aufgeräumt) sein.

Dabei ist Quickloader mit seinem langen Griff, mit dem eine hohe Vorspannkraft von bis zu 450 kg möglich ist, der einzige TÜV-zertifizierte Automatikzurrgurt, der für die Bedienung durch eine einzelne Person zugelassen ist. Das Verankern ist dank D-Ringen nicht mehr nur an Zurrpunkten, sondern auch an Balken und Stangen möglich.

Immer aufgeräumt und einsatzbereit

Die Anwendung des Quickloader ist denkbar einfach: Die Haken werden befestigt, die Ladung verzurrt. Nachdem die Ratsche gelockert wurde, zieht sich der Gurt automatisch ein – ganz so wie bei einem Sicherheitsgurt im Auto. So ist der Quickloader immer aufgeräumt und gebrauchsfertig.

Der Quickloader-Automatikzurrgurt wurde durch den Norweger Espen Jensen erfunden. Als Jensen das erste Mal in seinem Leben einen Lastwagen ablud, der mit herkömmlichen Zurrgurten gesichert war, stellte er fest, dass dies eine erstaunlich anstrengende Aufgabe ist. Als er danach in seinem Auto saß und sich mit dem Sitzgurt festschnallte, kam ihm die Idee: Warum kann ein Zurrgurt nicht wie ein Sitzgurt funktionieren? Das müsse doch möglich sein! Das war der Beginn der Quickloader-Serie. Seit 2015 sind die Quickloader-Zurrgurte von TÜV-Rheinland geprüft und zertifiziert und damit auch für die Anwendung in Deutschland zugelassen.

Kommentare werden geladen....

Wertvolle Kommentare smarter Leser

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Whitepaper

Glossar 4.0

Diese 20 Begriffe rund um Industrie 4.0 müssen Sie kennen!

Predictive Maintenance, Retrofit und Digitaler Schatten – wer soll da noch den Überblick behalten? Wir haben 20 wichtige Begriffe zusammengefasst und kurz erklärt. lesen

Intralogistik 4.0: Sensorik und Datennetze

Auf die Details kommt es an: Der digitale Weg zur Intralogistik 4.0

Das MM LOGISTIK-Dossier „Intralogistik 4.0“ beschäftigt sich mit den Details, auf die es bei der Digitalisierung zu achten gilt. Nicht immer kann der Fokus auf den großen Anlagen liegen, denn auch Sensoren und IT-Lösungen spielen eine wichtige Rolle auf dem digitalen Weg zur Intralogistik 4.0. lesen

Umfrage Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist kein Hype - wir sind mittendrin

Wo steht Deutschland aktuell beim Thema Industrie 4.0? Ist der Hype schon wieder vorbei oder ist das Thema aktueller denn je zuvor? Wie weit ist die Umsetzung in der deutschen Industrie vorangeschritten? lesen

DER NEWSLETTER FÜR INDUSTRIE UND HANDEL Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44493917 / Distributionslogistik)