Neueröffnung Fiege verstärkt Logistikkapazität von Elektronikkonzern

Redakteur: Gary Huck

In Norddeutschland ist Fiege bereits an drei Standorten für Mediamarkt/Saturn tätig. Nun kommt ein Standort im Süden dazu.

Firmen zum Thema

Fiege und Mediamarkt/Saturn bauen ihre Partnerschaft weiter aus.
Fiege und Mediamarkt/Saturn bauen ihre Partnerschaft weiter aus.
(Bild: Kai Pohlkamp)

Fiege hat für Mediamarkt/Saturn einen weiteren Logistikstandort in Betrieb genommen. Die 21.000 m² Logistikfläche umfassende Anlage befindet sich in Roth, südlich von Nürnberg. Der neue Standort soll dem Elektronikkonzern dabei helfen, mit den Ansprüchen des wachsenden Onlinegeschäfts fertig zu werden. Für Roth entschied man sich laut Fiege auch wegen der Nähe zum Hub des Lieferdienstes Hermes in Ansbach.

Der Logistiker ist für Mediamarkt/Saturn bereits in Greven bei Münster, Lehrte bei Dortmund und Köln tätig. Mit dem Lager in Roth wolle man das Logistiknetzwerk im Süden verbessern.

(ID:47025277)