Transportsicherheit Fracht in Passagiermaschinen sichern

Redakteur: Gary Huck

Momentan werden viele Passagierflugzeuge als Behelfsfrachter eingesetzt. Um in ihnen Güter sicher zu transportieren, benötigt man spezielle Vorrichtungen. Trip & Co bietet solche an.

Anbieter zum Thema

Mit speziellen Netzen für die Sitze und maßgeschneiderten Containern kann auch ein Passagierflugzeug zur Frachtmaschine werden.
Mit speziellen Netzen für die Sitze und maßgeschneiderten Containern kann auch ein Passagierflugzeug zur Frachtmaschine werden.
(Bild: Trip & Co)

Der Luftfrachtspezialist Trip & Co entwickelt Lösungen zum sicheren Transport von Gütern in Passagierflugzeugen. Damit Fluglinien auch Passagiermaschinen als Behelfsfrachter einsetzen können, hat das Unternehmen Produkte wie den Cargo Seat Bag (CSB) erdacht. Mit diesem System können Güter auf normalen Flugzeugsitzen gesichert werden.

Ein weiteres Produkt, das in Kürze auf den Markt gebracht werden soll, ist der Cargo Stowage Container (CSC). Damit sollen Lasten ebenfalls einfacher in Passagierkabinen transportiert werden dürfen. Trip & Co rechnet mit einer baldigen ergänzenden Musterzulassung (STC) durch die FFA für den Container.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46681817)